Mein Zyklusblatt

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von enton 29.05.11 - 11:24 Uhr

Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/870486/590267

ich habe wieder angefangen zu messen nur noch nicht konsequent,wir möchten mit baby nummer 2 starten #verliebt

ich habe seit 4 monaten einen zk von 45 tagen und diesmal habe ich schon nach 38 tagen schmirblutungen bekommen

habe ich nicht etwas ein komischen zeitraum vom es?sollte meine furchtbare zeit nicht um den 20 zktag sein?

ddanke für eure antworten und einen schönen sonntag

enton

Beitrag von holly-sue 29.05.11 - 11:39 Uhr

Deine Tempi ist ja ganz schön unregelmäßig. Misst du immer zur gleichen Zeit? Ist natürlich blöd, dass du ausgerechnet in der Zeit des möglichen ES nicht gemessen hast ;-)

Beitrag von enton 29.05.11 - 12:44 Uhr

hallo
ich messe immer zwischen 05.30+06.30 uhr

aber findest du nicht das der ES etwas spät war weil gleich drauf bekomme ich ja die mens?

Beitrag von holly-sue 29.05.11 - 12:53 Uhr

Stimmt, es zeigt eine verkürzte Gelbkörperphase. Das kann in den ersten Zyklen nach Absetzen der hormonellen Verhütungsmittel passieren.
Dein wievielter Zyklus ist es denn?

Beitrag von enton 29.05.11 - 21:22 Uhr

also ich habe letzen sommer einen sohn auf die welt gebracht und bis im februar gestillt und ab ende februar habe ich meine mens bekommen.

und bis jetzt hatte ich zk von 45 tagen