Puderzucker mit normalen Zucker ersetzen? Hilfe Dringend?????

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von fantastic-four2009 29.05.11 - 12:16 Uhr

Hallo

Ich wollte gern einen Kuchen machen nun hab ich aber keinen puderzucker mehr.

Es müßten 250gramm rein.

Wieviel wäre es bei normalen Zucker??

Würdet ihr genauso viel nehmen?

LG und Danke

Beitrag von jogiyoda 29.05.11 - 12:45 Uhr

da Puderzucker nur feingemahlener Kristallzucker ist bleibt die Menge gleich. Puderzucker löst sich nur schneller auf.

Beitrag von fantastic-four2009 29.05.11 - 15:06 Uhr

Danke Dir!

Er is gut gelungen!!