Mensse schmerzen

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sabrinapottmeier 29.05.11 - 12:34 Uhr

Bin jetzt genau 9 Tage über ET
Schleimtropf geht immer noch ab
Und habe immer wieder mal Mensse schmerzen ....aber ohne harten Bauch....
Was könnte das sein ....und hab das auch schon mehrere Tage ...
So langsam macht sich der bammel breit das Eingeleitet werden muss ::-[
Da hab ich ja mal eigendlich keine lust drauf...
Allen noch einen schönen Sontag

Beitrag von leechen1986 29.05.11 - 12:43 Uhr

also ich hab auch schon seit mehreren tagen mensartige schmerzen (das meinst du doch oder?)
aber mir kann auch keiner genau sagen was das ist #schmoll
#aerger ich will endlich wehen#schrei

lg jenny et-10

Beitrag von samyskruemel 29.05.11 - 13:55 Uhr

juhu


so hat es bei mir vor 7 Tagen angefangen wannen test war unauffällig und mit einmal ging ein klein wenig wasser ab beim laufen! naja und 7 std später war die Maus da!

mach dochmal den wannen test ob es dann schlimmer wird oder nicht! trinkt ihr Himbitee?

lg samy und Leonie 7 Tage

Beitrag von petzi69 29.05.11 - 16:59 Uhr

Hallo!

Ich stehe such eine woche vor ET!


Was sicher ist, wenn der Schlrimtropf abgegangen ist, dauert es noch 1-2 tage dann ist das Baby da!!
Dieses mensartige Ziehen sind Wehen und Anzeichen dafür das es nimmer lang dauert.

Bei mir ist auch seit gestern was anders wie sonst!
Auch wir müssen nimmer lang warten!

LG Petzi