Nierenschmerzen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von daggilein 29.05.11 - 14:46 Uhr

Ahoi Mädels =)

Irgendwie ist das komisch. Hab schn den ganzen Tag irgendwie Nierenschmerzen. Weiß aber gar nicht wieso..hab gar nichts schlimmes gemacht..auch keinen Zug bekommen oder mich verdreht oder so. Ist auch nur im vorderen Bereich. Hinten gar nicht.

Kennt ihr das auch? Und wenn ja, habt ihr eine Ahnung, woher das kommt und wie man es wieder wegbekommt?

Vielen Danke euch schon mal im Voraus..

LG
Daggi und Krümelchen (24+2)
#winke

Beitrag von ida-calotta 29.05.11 - 14:50 Uhr

Hallo!

Es kann sein das dein Baby sich irgendwo in der Region draufgelegt hat, so das die Niere gestaut ist. Leg dich auf die Schmerzfreie seite und schau mal ob es besser wird und zudem viel trinken. Abklären lassen solltest du es aber trotzdem.

LG Ida