mit 7,8 kilo in den nähsten sitz?

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von chidinma2008 29.05.11 - 17:17 Uhr

Hallo
immer wen ich auto fahre brüllt der kleine nur am spieß ,die ganze auto fahrt bis er eingeschlafen ist.wird er wach fängt es von vorne an.

Jetzt haben wir mal getestet ob es an der schale liegt,Ich habe den kleinen mal in den großen sitz von seinen Bruder rein gesetzt und bin eine probe fahrt gefahren(privates Gelände)

was sol ich sagen nicht ein ton nicht geweint er fand es super zu sitzen und alles anzuschauen.

Aber das Problem ist er wiegt gerade mal mit klamotten 8 kilo ,und der große sitz ist ab 9 kilo.
Mein sohn kann alleine sitzen.

gibt es eine alternative zu den sitz ?weil da rein darf er ja noch nicht oder?

viele grüße yvonne und jaycee in 5 tagen 9 monate

Beitrag von susasummer 29.05.11 - 17:23 Uhr

Es gäbe Reboarder.Alternativ vielleicht mal den britax first class testen.
Vorwärts fahren lassen würde ich ihn nicht und darf er ja auch noch nicht.
lg Julia

Beitrag von elistra 29.05.11 - 17:39 Uhr

also wenn ihr einen rückwärts gerichteten folgesitz habt, der eben von 0 bis 18kg zugelassen ist. dann dürft ihr den natürlich schon verwenden.

wenn du einen vorwärts gerichteten folgesitz meinst, die sind erst ab 9kg zugelassen und solange müßtet ihr dann auch noch warten. mit 9monaten sollte ien kind auch auf keinen fall schon vorwärts fahren.

warum guck hier:

http://www.faz.net/s/Rub1DABC609A05048D997A5F315BF55A001/Doc~E8A6E010285CB48A4A9FA7A75E91F870A~ATpl~Ecommon~Scontent.html
http://www.youtube.com/watch?v=NwmF10xgoVY&feature=youtu.be

es gibt einige rückwärts gerichtete folgesitze wie z.b. den besafe izi combi von www.hts.no den ihr jetzt schon verwenden könntet. so einen würde ich mir dann halt kaufen. dann hat das geschrei sicherlich ein ende.

Beitrag von chidinma2008 29.05.11 - 17:42 Uhr

ok super dann wäre das die alternative nur umgedreht hoffe das macht er dann mit,aber wen ich mir so einen sitz umgedreht kaufen kann ich den später dann auch vorwärts einbauen

viele grüße

Beitrag von susasummer 29.05.11 - 18:12 Uhr

den hts ja und den britax multitech.Aber der sitzt wieder tiefer im Auto.Wenn dein Kind viel sehen soll,würde ich einen nehmen,der höher ist,also zb. den besafe.
lg Julia

Beitrag von chidinma2008 29.05.11 - 18:26 Uhr

danke dir ich werde gleich mal Googlen gehen mal schauen ob ich ihn finde

Beitrag von susasummer 29.05.11 - 19:06 Uhr

Schau mal unter www.marama.kinderartikel.de
Wir haben den sitz auch und sind sehr zufrieden.
lg Julia

Beitrag von elistra 29.05.11 - 20:52 Uhr

hier der link direkt zum sitz: http://www.marama-kinderartikel.de/Im-Auto/Kindersitze/HTS-BeSafe/HTS-BeSafe-iZi-Combi:::2_1_247_248.html

und @chidinma2008 den kann man in beide richtungen einbauen, bis 18kg rückwärts aber auhc von 9 bis 18kg vorwärts.

mein knapp 4jähriger fährt darin auch noch rückwärts.

Beitrag von chidinma2008 29.05.11 - 21:13 Uhr

super ab wann lässt man die kinder den am besten vorwärts Fahren?

Beitrag von elistra 29.05.11 - 21:42 Uhr

wenn sie in gruppe 2/3 wechseln. also so zwischen (3)/4 bis 5 jahren, je nachdem wie groß/schwer das kind ist.

Beitrag von aro79 30.05.11 - 08:08 Uhr

Hallo!

Bei unsere Großen wars auch so. Im Maxi Cosi nur gebrüll. Ich habe mir meine Autofahrten IMMER auf ihre Schlafenszeiten gelegt. Da sie alle 2 Stunden für eine 1/2 Stunde geschlafen hat ging das ganz gut, war aber oft echt blöd. Ich dachte auch, im Nachfolgesitz wirds besser. Pustekuchen. Die erste Fahrt fand sie es noch spannend, dann ging es wieder genau wie vorher. Wir haben aber auch trotzdem gewartet, bis sie richtig reinpasste.

LG!

Beitrag von abarbaras 30.05.11 - 12:47 Uhr

Hallo, ist mit einem Reboarder von 0-18 kg kein Problem. Wir haben den HTS Besafe IZI Combi II und haben ihn genutzt seit Paul 8 Monate war, da wog er auch gerade mal 7500g.
Der HTS hat auch einen Verkleinerer drin und kann in 4 Positionen gestellt werden, dass er vielleicht nicht schon zu aufrecht sitzt.

In ein vorwärtsgerichteter Sitz geht gar nicht, wegén dem noch viel zu weichen Rücken und HWS des Kindes in dem Alter.

LG Antje