was hilft gegen halsschmerzen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von florenas 29.05.11 - 17:40 Uhr

hallo ihr lieben,

gestern haben wir im garten von meine nichte b-day gefeiert, und heute bin total erkältet..

habe voll die halschmerzen und meine nase läuft...

habt ihr paar tipps für mich???


LG Julia

Beitrag von shiningstar 29.05.11 - 17:46 Uhr

Mit Salzwasser gurkeln, Emser Halstabletten (in der Apotheke erhältlich), Tee trinken, Salbei-Bonbons lutschen...

Gute Besserung :)

Beitrag von florenas 29.05.11 - 17:54 Uhr

danke dir!!!

Beitrag von hexe12-17 29.05.11 - 17:55 Uhr

Hi

wie ich sehe hast du ja schon entbunden :-). Von daher kannst du frischen Ingwertee und Salbeitee trinken. Mit Salzwasser inhalieren, Meerwassernasenspray. Kartoffelwickel machen und Zwiebelsud machen.

Gute Besserung.

LG Hexe12-17

Beitrag von florenas 29.05.11 - 18:00 Uhr

entbunden habe ich noch nicht.. hab erst am 20.06 termin

Beitrag von hexe12-17 29.05.11 - 18:12 Uhr

Oh sorry hatte mich vorher auf die seiter meiner Vorschreiberin verguckt #klatsch Dann solltest das mit Ingwer wegen den wehen lassen. Aber zwiebelsud hilft super da auch desinfizierend.

Beitrag von muttiator 29.05.11 - 17:55 Uhr

Scharfes Essen hilft sehr gut.