Schwanger & der betrügt mich?! -.-

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lieschen21061985 29.05.11 - 17:41 Uhr

Hallo meine Lieben,

ich heule mich ja nur sehr ungern bei anderen aus aber heute isses mal soweit...

Zur Zeit fühl ik mich ja sowieso schon nich so prima und nun fühl ik mich auch noch richtig ungeliebt und unattraktiv dazu...

Gestern sind wir sehr früh aufgestanden (5.30Uhr morgens) so das ich gegen8 Uhr nochma Schlaf nachholen musste...als ich dann wach wurde, war mein Freund nich mehr zu Hause...es lag nur ein Zettel auf dem Tisch er sei Zeitung holen...ich hab mir natürlich nichts bei gedacht und abgewartet...die Zeit verging und nichts passierte....er kam nich heim & da er sein Handy nich mit hatte, konnte ich ihn natürlich auch nich anrufen... -.-

So hab ich mir ne gute Stunde die Zeit vertrieben und ihr kennt es ja wahrscheinlich selber, man kommt auf viele dumme Ideen... :D

Naja, wie gesagt sein Handy war zu Hause & da er nich in der Nähe war hab ich es mir geschnappt...normalerweise interessiert es mich herzlich wenig was er mit anderen schreibt aber seitdem ik schwanger bin, zerbrech ich mir natürlich auch den Kopf...

Also, öffne ich seine Anrufliste die mal mehr als uninteressant war...doch viel mir da auf das er vor ein paar Tagen einer unbekannten Nummer geschrieben hatte...so schau ich also in seiner Mails & dachte mich trifft der Schlag...da schreibt er sonner Tussi...das er sich gerne ma mit ihr treffen will usw.

Hallo??!! Wir bekommen ein Baby und was macht er? Er bescheißt mich?...ICh bin fast vom Glauben abgefallen...er war schon so oft Stundenlang weg..nich erreichbar & hat mir dann erzählt, er war nur Auto waschen oder durch die Gegend fahren...ich glaub dem kein Wort mehr & ehrlich gesagt weiß ich nich wie das weiter gehen soll...Was denkt er sich dabei??!!....Mein Vertrauen is sowas von im Ar*** das geht ma gar nich...

Er is kein Mensch der gerne Gefühle zeigt oder sagt was er denkt...aber ich denke gerade jetzt sollte er den Mund aufmachen... -.-

Wieso macht er das? Warum jetzt? Warum mit mir? :(
Das is doch alles scheiße...ich will ihm ja vertrauen und glauben das er nichts gemacht hat usw...aber es fällt mir so schwer... :(

Er hat sich nich ma entschuldigt dafür das er überhaupt sone Ideen hat...fremdzugehen...nein, er hat rum gebockt und ich hab mich schlecht gefühlt :(

Ich weiß echt nich mehr weiter ... Zukunft? Ich hab keine Ahnung wie es weiter gehen soll...

Sorry, für´s rum jaulen aber irgendwie musste ich das mal los werden...rein fressen kann ja auch nich so gut sein #schmoll

Beitrag von runa1978 29.05.11 - 17:47 Uhr

das er sich gerne mal mit ihr treffen will usw. ....

... das usw. fände ich jetzt schon sehr interessant. Denn die Tatsache, daß er sich mit einer Dir fremden Dame treffen will - ist doch noch kein Betrug!

Es ist mir aus Deiner Beschreibung auch nicht ganz klar geworden, ob ihr darüber gesprochen habt. Denn nur sprechenden Menschen kann geholfen werden und die meisten Sachen stellen sich doch hinterher als sehr harmlos dar...

.. Im übrigen wäre ich an seiner Stelle mega angepißt weil Du in dem Handy spioniert hast. Das ist Privatsphäre und da hat niemand anderes etwas drin zu suchen - in dem Fall hätte ich wohl auch sehr bockig reagiert...

LG; Runa

Beitrag von biggi-777 29.05.11 - 18:03 Uhr

vertrauen ist gut,kontolle ist besser ;-)

Beitrag von lieschen21061985 29.05.11 - 18:09 Uhr



Wie wahr, wie wahr...

Zudem es nich ma ne böse Absicht dahinter steckte...
Denn wir haben auch alle unsere Passwörter gespeichtert und schauen regelmäßig bei dem anderen rein... :D

Genauso liegt mein Handy immer offen rum...ich finde da nichts verwerflich dran #schein

Beitrag von biggi-777 29.05.11 - 18:13 Uhr

so seh ich das auch:-D

mein handy kann mein mann jederzeit anschauen...hab nichts zu verbergen;-)

Beitrag von runa1978 29.05.11 - 18:20 Uhr

Genau - mein Mann könnte jederzeit mein Handy anschauen, macht er aber nicht. Ich übrigens auch nicht!

Was ist mit der Post? Öffent ihr die etwa auch??

Beitrag von lieschen21061985 29.05.11 - 18:24 Uhr



Nööö nich wirklich...aber meistens stehen eh beide Namen drauf ;)

Beitrag von biggi-777 29.05.11 - 19:42 Uhr

post intressiert mich nicht ;-)

weiß ja eh was an post kommt....

Beitrag von kitti27 29.05.11 - 20:59 Uhr

Also da muss ich ja mal meinen Senf dazu geben! Ich denke mir, wenn man verheiratet bzw in einer festen Partnerschaft lebt, sollte da sHandy des anderen nicht tabu sein! Was das denn fürn Schmarrn?????
Wenn mein Handy piept oder klingelt, geht mein Mann ran, und umgekehrt genauso! Wir haben eh auch ein Partnertarif!!
Und wenn mein Mann einer anderen schreiben würde, er würde sich gerne mit ihr treffen, HALLO? Wo ist das denn kein betrug? Zumindest versuchter angehender Betrug! Oder meinst Du allen Ernstes, er möchte sich mit ner Hochzeitsplanerin treffen ???????? um seiner Liebsten eine Freude zu machen!
Wenn mein Mann stinkig wäre, wenn ich in sein Handy schaue, dann fänd ich das total bekloppt! Umgekehrt genauso! Aber durch dieses Verhalten haben wir kein Verlangen ins andere Handy zu schauen!!!

Kitti

Beitrag von kelasa1 29.05.11 - 17:47 Uhr

Das ist ja der Hammer!!!

Sowas ähnliches hab ich mit meinem auch durch,aber da waren wirklich damals "nur" Sms...


Mein Ex hat mich damals richtig betrogen,nicht,als ich schwanger war,aber als ich mit meinem Sohn aus dem KH kam.

Ich habe ihn und meine damalige "beste Freundin" in unserem Bett erwischt...



Ich wünsche dir jede Menge Kraft!!
Die wirst du brauchen!!

Wenn du jemanden zum reden bzw "schreiben" brauchst,kannst du dich gerne über PN melden!!!


#liebdrueck

Beitrag von lieschen21061985 29.05.11 - 17:59 Uhr



Dankeschön ich habe dir gleich mal privat geschrieben


#winke

Beitrag von muttiator 29.05.11 - 17:53 Uhr

Mein Mann trifft sich auch mal mit Freundinnen, da ist noch nichts dabei.
Wenn da jetzt mehr stehen würde wie etwas ganz eindeutiges dann wäre das auch was anderes.
Frag ihn halt wer die Dame ist, mehr wirst du nicht tun können.

Beitrag von esme1984 29.05.11 - 17:54 Uhr

Kenn ich, war mit meinem Ex auch so..... hammer! hallo ist zwar noch kein Betrug aber warum will er sich den mit der treffen zum Blumen pflücken oder was?????

Ich glaub ich würde wahnsinnig werden.. ich könnte nicht ruhig bleiben. Ich würde abwarten was die tage oder wochen noch so passiert und dan handeln....

Beitrag von nadinchen80 29.05.11 - 17:55 Uhr

Also wenn ich mit jemandem zusammenlebe und ein Kind von dieser Person erwarte, dann möchte ich da auch keine Geheimnisse und Heimlichtuereien haben. Betrügen geht einfach gar nicht klar - und ich find's auch nicht schlimm, dass Du seine SMS gelesen hast: immerhin ist Dein Misstrauen ja nicht unbegründet.

Und sorry: wenn sich mein Mann (auch wenn's nur mein Freund wäre) sich mit einer mir fremden Frau treffen wollte ohne mir was davon zu sagen, dann sehe ich das schon son bisschen als Lügen, Betrügen und Heimlichtuerei an... für mich gibt's zwei Tabus: Gewalt und Untreue... mein Mann sieht das genauso eng wie ich.

Das muss echt jedes Paar und im Grund jeder Mensch für sich selbst entscheiden und Du musst Dir gut überlegen, welche Konsequenzen Du daraus ziehst, immerhin bist Du schwanger. Aber das gibt ihm nicht das Recht Dir weh zu tun.

Einen Rat kann Dir keiner geben, entscheiden musst Du selbst, ob Du ihn damit in Ruhe lässt oder die Sache geklärt haben willst.... aber ich verstehe Dich da 100%ig, mich würde das auch umhauen!!!

Kopf hoch #liebdrueck und ignorier dumme Beiträge!

Beitrag von lieschen21061985 29.05.11 - 17:55 Uhr



Was ich eben nich geschrieben hatte war...das diese besagte Nummer aus der Zeitung stammt und dahinter verbirgt sich eine Agentur für "private Treffen" & nun kommt mir ma noch eener, das is ne Freundin oder alles harmlos...ich mag zwar hormon gesteuert sein zur Zeit aber ik bin naiv & blöd...Natürlich hab ich da angerufen um zu schauen wo ich lande...

& wenn es so harmlos wäre wie es sich vllt angehört hat, würde ich nich posten...warum sollte ich mich selbst fertig machen...

Ik wäre ja schön blööööde :-[

Beitrag von esme1984 29.05.11 - 18:01 Uhr

krass. sorry das ist echt zu viel..... mir fehlen so die worte... der lügt dir ins geschicht... sorry ist hart aber ich würde ihn mir schnappen da zusammen nochmal anrufen und dann soll er dir mal die wahrheit sagen... kommt er dir dumm würde ich es beenden...

Beitrag von mike-marie 29.05.11 - 18:16 Uhr

Was hat denn dein Freund dazu gesagt das er bei so einer Kontaktbörse angerufen hat #kratz vielleicht wars auch nur ne blöde Wette unter Kumpels?

Ich kann aber verstehen das du angepisst bist. Ich würde ihm wohl so lange aufs Dach steigen bis er klipp und klar sagt was das soll und was es für einen Hintergrund hat.

Beitrag von lieschen21061985 29.05.11 - 18:23 Uhr

Er hat ja nich angerufen sondern dahin geschrieben...wäre es nen Anruf gewesen, wäre es mir wahrscheinlich gar nich aufgefallen...

Er schweigt sich dazu aus...Er hat nur gesagt, das es nen scheiss Action war & es nich nochma vor kommt...aber erzählen kann er mir ja viel...

Beitrag von deananne 29.05.11 - 18:40 Uhr

Blöde Wette unter Kumpels? Na ich glaube aus dem Alter sind die raus und ich glaube DANN hätte er auch kein Problem gehabt es zu sagen bzw. sich glaubhaft zu rechtfertigen.

Beitrag von mike-marie 29.05.11 - 18:55 Uhr

Mit 24? Also wenn ich mir die Jungs/Männer hier in dem alter ansehe bezweifle ich das die aus dem alter schon raus sind um so einen blödsinn zu machen.

Beitrag von sunnyside24 29.05.11 - 19:17 Uhr

Also das klingt fast wie aus dem Film: Er steht einfach nicht auf dich...
Da geht es drum, dass die meisten Frauen sich irgendwelche noch so merkwürdige Ausreden für die Männer suchen, um sich selbst zu schützen. Im Endeffekt tun sie sich damit aber keinen Gefallen,doch wer sagt schon zu einer Freundin(Besten Freundin), na vermutlich sucht er sich einfach eine Andere oder will eben nix von dir. Manchmal ist es eben genau so wie es aussieht, da hilft auch schönreden nix. Ausnahmen gibts natürlich, aber die können sich auch schlüssig erklären bzw. kommen erst gar nicht auf solche Ideen.
Sorry, ist nicht böse gemeint, aber deine Idee mit der Wette könnte echt aus dem Film stammen.

Beitrag von feroza 29.05.11 - 22:20 Uhr

#pro seh ich genauso!!!

Beitrag von kitti27 29.05.11 - 21:02 Uhr

Also wenn ich lese hier von einigen, dass wäre ja noch kein Betrug, dann könnt ich k......
HALLO? Sowas geht mal gar nicht! Und Du hast total Recht so richtig angepisst zu sein! Weisste was ich mit dem machen würde???? Ohne Worte! Tut mir echt total leid für Dich!!!! Wünsche Dir viel Kraft und Stärke die nächste Zeit! Ihm noch zu vertrauen wird denke ich schwer werden!!!
Glg
Kitti

Beitrag von feroza 29.05.11 - 19:13 Uhr

*bingo* da haste ja den richtigen anner Angel....

MIR ist das selbe in meiner ersten SS mit meinem Partner passiert,
allerdings waren mehrere Frauennamen im Handy gespeichert, und
mit allen regen telefonkontakt (Wahlwiderholung) und SMS, die
mehrere Treffen aussagten...
Ic h war genauso dreist und habe da angerufen, die Mädelz waren
alle um die 18 Jahre (mein Freund damals schon 30) und er hat sich für
25 bei denen ausgegeben.
Die Mädelz haben nicht schlecht geguggt, als ich erzählte, das er Vater wird.
Sie wussten nix davon, das er in festen Händen war, und erst recht nicht,
das er Vater wird.

Ich hab ihn (nachdem ich VOLL ausgerastet bin) samt Klamotten
auf die Strasse geworfen.

Geht ja GAR NICHT, eine Frau zu betrügen ist ja schon schlimm, aber
noch dazu eine Schwangere??????????

Den GEMEINSAMEN Weg zu gehen, und Leben in die Welt setzen,
Vetrauen, Liebe, Verbundenheit? Alles im ARSCH.

Es wird sich auch nie wieder legen, Du wirst immer daran denken,
auch wenn er sein Ding noch nicht bei einer anderen drin hatte,
aber er hat einen Versuch gestartet, und das zeigt mir, das ihm
das Familienleben, das Kind und erst recht DU ihm egal sind!!!!!

Sorry....... aber ich hab eben das ganze durch, und es war die Hölle!

Beitrag von biggi-777 29.05.11 - 19:49 Uhr

da geb ich dir voll recht!

hab das auch mitgemacht,meine kleine war damals zwei jahre...ich hatte es zwar nochmal mit ihm probiert,aber aus den kopf ging das nie!!!!

und als wir dann 1 jahr später noch ein haus bauten,war dann fix und fertig das häuschen:-Dbetrog er mich mit einer freundin!!!! ARSCHL.......
war keine leichte zeit für mich und meine kids!

was dich nicht umbringt macht dich nur noch härter;-)

hab ihn mit seinen klamotten rausgeworfen:-D:-D
Wer einmal Betrügt,Betrügt immer wieder!!!!!!!!!

  • 1
  • 2