schreckliche schmerzen!!!!!!!!!!!Hilfe!!!!!!!!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von celine26 29.05.11 - 20:41 Uhr

hallo ihr lieben!

ich hab seit wochen schmerzen zwischen den Beinen also in den Falten zwischen Bein und scheide! und die schmerzen werden immer schlimmer! kennt das jemand? was soll ich dagegen machen. ich geh wie so ne ente die beine bekomme ich gar nicht mehr zusammen#heul zu dem kommen knie schmerzen aufgrund einer entzündung ich kann nicht mehr!!!!!!!!!:-(



celine26 mit #baby boy 36+6 ssw


Beitrag von mike-marie 29.05.11 - 20:44 Uhr

Was sagen denn Arzt und/oder Hebamme dazu?

Beitrag von celine26 29.05.11 - 20:48 Uhr

das einzige was ich zu hören bekomme ist das es normal ist das köpfchen liegt schon tief im becken und mumu ist fingerdurchlässig.
aber andere schwangere in der 37ssw geht es viel besser als mir das kann doch nicht normal sein!!!!!!!!!!

Beitrag von mike-marie 29.05.11 - 20:51 Uhr

Hast du denn noch weitere Kinder zu versorgen? Wenn nicht dann halte Bettruhe, ich hatte in der letzten Schwangerschaft auch wahnsinnige Schmerzen beim laufen weil mir eine Nierenschiene in die Blase gerutscht ist.

Einfach so wenig wie möglich bewegen, wird wohl die Symphyse bei dir sein.

Beitrag von traumkinder 29.05.11 - 20:45 Uhr

geh zum arzt!

Beitrag von fittine 29.05.11 - 20:46 Uhr

Hallo,

das klingt nach Symphysenschmerzen, dass hatte ich ziemlich früh in der Schwangerschaft und hatte einen Stützgurt verschrieben bekommen vom Gynikologen. Allerdings gehen die vom Knochen über der Scheide aus. Bei mir strahlte das aber auch in die Seite aus.
Sprich das mal bei Deiner Hebamme oder deinem Frauenarzt an.

Gruß Conny

Beitrag von celine26 29.05.11 - 20:49 Uhr

ist das was schlimmes? geht das n ach der Geburt weg?

Beitrag von fittine 29.05.11 - 20:51 Uhr

ja, keine Bange, geht wieder weg!!! Durch die Hormone sind nur die Knochen weicher und die Muskulatur schwächer. Darum spürst Du alltägliche Belastungen als Schmerz.