mal ne bloede Frage :)

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von stella711 29.05.11 - 22:08 Uhr

Ich habe einen Bugaboo als Kinderwagen und das erste Teil nimmt man ja fuer die ersten Monate und dann das naechste Teil geht bis zu 3 jahren.
Ich gehe mal davon aus, das es mit anderen Kinderwagen auch so ist.
Soweit so gut :)


Warum kaufen sich dann viele noch einen Buggy??? Untern den 3 Jahren?

Ist das alleine wegen dem Platz?



Beitrag von incredible-baby1979 29.05.11 - 22:13 Uhr

Hallo,

wir hatten anfangs einen Bugaboo Cameleon und haben uns dann noch den Bugaboo Bee geleistet #schein.
Warum?
1. Der Bee ist einfach noch kleiner als der Cameleon und
2. bin ich Bugaboo-Fan :-).

LG,
incredible mit Julian (26 Monate) im Schlummerland

Beitrag von stella711 29.05.11 - 22:21 Uhr

ich bin auch Bugaboo Fan das ist ein absoluter klasse Wagen wuerde ich niemals fuer einen anderen Tauschen. Muss mir mal den Bee anschauen denn kenne ich noch nicht :)

Beitrag von ossibraut85 29.05.11 - 22:17 Uhr

Zum einen wegen dem Platz, denn der Kiwa hätte nicht in mein Auto gepasst und zum anderen habe ich den Kiwa gebraucht von meiner Freundin bekommen und mir gedagt, wenn ich da spare, möchte ich wenigstens nen richtig schönen, neuen Buggy.

Ach ja und ich finde den Kiwa als Sportkarre super unbequem, jedenfalls den den ich hatte. :)

Beitrag von ellismiller 29.05.11 - 22:29 Uhr

Wir haben einen Kinderwarten von Hartan, der sich umbauen lässt zum Buggy (somit zwei Sachen in Einem).
Aber: Die Beste Anschaffung war für mich ein Tragetuch :) Damit habe ich einfach viel mehr Freiheiten.