Nestbautrieb - ab wann?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von elli-pirelli1704 29.05.11 - 22:18 Uhr

nabend :-)

ab wann hat bei euch der nestbautrieb eingesetzt?
bin jetzt 32. ssw und habe nicht ansatzweise mit irgendetwas angefangen...
hab auch irgendwie keinen drang dazu...

frgae mich gerade, ob das wohl normal ist...

okay, ich fühl mich auch irgednwie total unschwanger. also wenn ich es nicht wüsste....

Beitrag von seinelady 29.05.11 - 22:20 Uhr

Also bei uns fing es um die 16.SSW rum an.
Wenn es nach mir ginge wäre jetzt auch schon alles fertig..
Lieben Gruß Tiny

Beitrag von 19katharina90 29.05.11 - 22:21 Uhr

also mit den Vorbereitungen wie einkaufen, waschen, einrichten habe ich schon recht früh begonnen ... aber der Putzwahn hat mich erst in der 37.SSW so richtig gepackt ...

seit dem ununterbrochen, ich fange an Kleinigkeiten weg zu räumen und schon kurz darauf endet alles beim aufwaschen, saugen, wischen, waschen usw.

jeden Tag aufs neue #augen

#rofl

Beitrag von ..allebasi.. 29.05.11 - 22:23 Uhr

#rofl seitdem ich's weiß würde ich am liebsten losrennen und alles schon fertig machen #rofl Bin aber erst 14. jetzt und muss mich echt noch zusammen reißen, ich finds nämlich noch zu früh...
naja ist unser erstes Kind und ein absolutes wunschbaby #verliebt

Beitrag von pumagirl2010 29.05.11 - 22:25 Uhr

Bei mir ist der nestbautrieb auch noch nicht angefangen:-DHab noch nicht alle sachen gekauft kinderzimmer ist auch noch nicht fertig (möbel kommen erst in 4 wochen) putzen ist auch schleppend obwohl es schon besser geworden ist aber da ist schnell total fertig bin lasse ich öfters mal was liegen:-p Hoffe es kommt bald mal wird auch langsam zeit bin ab dienstag 32ssw#winke

Beitrag von 66rosen 29.05.11 - 22:56 Uhr

Hallo,
also mir ging es so wie dir. Habe so eine unkomplizierte Schwangerschaft und mir kaum Gedanken ums Vorbereiten gemacht. Heut bin ich 35+0 und hatte seit 2 Tagen vermehrt Kontraktionen (wahrscheinlich Senkwehen). Und jetzt werd ich richtik verrückt und bekomm Panik, das nicht alles fertig ist, bevor er kommt.
Wird dir bestimmt auch bald so gehen;-)

Beitrag von tabi-ma 30.05.11 - 00:03 Uhr

Ich habe bisher nur einen Kinderwagen und ein paar Klamotten für´s nach Hause. Sonst ist noch nicht mal das Kinderzimmer tapaziert und jetzt habe ich auf gar nichts Lust, da ich mich nur eine Stunde bewege und danach direkt merke, dass ich schwanger bin und in sechs Wochen kommt das Kind schon und nichts fertig-