Babybadewanne oder wannensitz für die große wanne?????

Archiv des urbia-Forums Baby-Vorbereitung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby-Vorbereitung

Die Zeit vor der Geburt ist die Zeit des Nestbauens. Hier könnt ihr gemeinsam überlegen, wie ihr das Kinderzimmer einrichten möchtet, wo das Baby schlafen soll, welche Kleidungsstücke in die Erstausstattung gehören und vieles mehr... 

Beitrag von xxchanelxx 29.05.11 - 22:23 Uhr

hallo ihr lieben, denke bin hier richtig :-)

also mein kleiner ist nun fast 3 monate und meine badewanne die ich hab ist jetzt schon zu klein für meinen schnucki...er is schon 68 cm und die wanne knapp 60...nun möcht ich mir ne neue holen...ne größere....jedoch bin ich am überlegen babywanne oder son wannensitz für die große badewanne...wie sind eure erfahrungen???????????

danke für eure antworten...lg

Beitrag von pumagirl2010 29.05.11 - 22:28 Uhr

Huhu hab mir nachdem meine maus aus der babywanne ausgewachsen war so ein wannensitz gekauft find ich super die dinger und die kleine hat sich auch gefreut würde es aber am anfang noch so mit handtüchern postern#winke

Beitrag von pumagirl2010 29.05.11 - 22:29 Uhr

meinte polstern#rofl

Beitrag von canadia.und.baby. 29.05.11 - 23:10 Uhr

bade doch einfach mit ihr zusammen!

Beitrag von unicorn1984 30.05.11 - 09:53 Uhr

Also ich hab mir von anfang an eine große gekauft gehabt und sie halt ab und zu dann mit mir gebadet als sie größer war bzw. dann eben wenn der Mann daheim war so das er sie anziehen konnte und ich mich noch in Ruhe fertig machen konnte.

Die große Wanne hab ich immer noch und bin gespannt wie es das Baby verträgt wenn da dann 2 junge Schwestern um ihn rum hüpfen :D

Beitrag von molesi 30.05.11 - 15:42 Uhr

Ich kann dir nur die Daphne Liegehilfe ans Herz legen. Das war für meine Große schon der absolute Badespaß. Gibts bei Amazon.
LG #winke