10kg zugenommen bis zur 33. SSW ..Frage !!

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von graninchen 29.05.11 - 22:55 Uhr

ist das jetzt zuviel..

bin mit 73kg gestartet bei 1,75cm und wiege nun 83... so schlimm??

Ich krieg bald Komplexe, blöde Cellulite.. ich will danach wieder weiterrunter als eh vorher schon, aber das bringt mich so zum Grübeln,dass mir selbst auffällt, das ich zu oft überlege, nix zu essen... nur weil mein FA geschimpft hat und NICHT zufrieden ist mit meinem Gewicht weil ich in den letzten 4 Wochen 3kg, anstatt der beliebten 2-2,5kg zugenommen habe..

:( manno


LG

Beitrag von nanadiamond 29.05.11 - 23:04 Uhr

Also ich finde nicht das es zuviel ist.Ich habe damals bei meiner Tochter bis zur 20 SSW zwar nur 2kg zugenommen aber dann von der 20 bis zur 38 SSW nochmal 20 KG!!!! und ich habe nicht wirklich viel mehr gegessen als vorher.
Überlege bitte nicht ob du was isst oder nicht.. du musst essen.Das ist sehr wichtig!!
Und das Gewicht bekommst du schon wieder runter.Ich bin 1,67 und wog am Anfang der SS 68kg und kurz vor Entbindung wog ich 89 kg und es hat ohne Diät oder sowas ganz alleine durch den Stress den man in der ersten zeit mit dem baby hat nur 5 Monate gedauert bis ich wieder 68 kg hatte...

Meine Mama hat sogar bei allen 4 Kindern jedesmal 25kg zugenommen und diese sogar immer 6-8 Wochen nach Entbindung wieder weg gehabt..das ist zwar krass schnell,aber auch sie hat keinen Sport oder sonst was gemacht

Du kriegst dein Gewicht schon wieder runter..wirklich!

Alles Gute noch für die restliche SS und eine schöne Geburt wünsch ich dir

LG Janine

Beitrag von eve_chris 29.05.11 - 23:06 Uhr

Ich habe in meiner ersten SS 20 kg zugenommen.
Jetzt habe ich in der 22.SSW schon 7kg zugenommen #zitter, dabei wollte ich auf gar keinen Fall wieder soviel zulegen. Und eigentlich kommt ja die Zeit der Gewichtszunahme erst noch...
Ich habe im letzten Monat auch 3.5kg zugenommen und hoffe, dass es zwischendurch dann mal stagniert. Ich nasche eigentlich gar nichts und esse viel Gesundes.
Im Grunde sollte man sich wohl nicht verrückt machen. Ich freu mich aber jetzt schon aufs Abnehmen und den Sport danach. (scheizz Cellulite)

Kopf hoch :O)
Eva

Beitrag von seepferdchen83 29.05.11 - 23:08 Uhr

Ich bin nun schon bei 10kg und bin erst 23ssw................

Beitrag von sasimausi 29.05.11 - 23:09 Uhr

Hallo!

Ich habe in den letzten Monaten knapp 12 Kilo zugenommen.
Ich wog vorher 58kg und wiege jetzt fast 70kg..
Bin eigentlich sehr zuversichtlich das ich das schon irgendwie beim Babyschwimmen und beim spazieren gehen wieder los werde.
Stillen reduziert die Kilos sicherlich auch.
Du solltest jedenfalls nicht aufs Essen verzichten!!!
Das tut dir und dem Kind nicht gut.
Gehe auf die Signale die dein Körper dir gibt ein und iss was du möchtest, außer rohes Fleisch etc. natürlich.

Wenn du es wirklich willst, kriegst du diese Kilos ganz leicht wieder runter!

Lg Saskia mit Bauchzwerg (29 + 4).

Beitrag von ludmilla.duesentrieb 29.05.11 - 23:37 Uhr

Das ist nicht zu viel.
Ich bin jetzt 34. SSW und habe 13 Kg mehr drauf.
So ist das eben in der SS ;-)
Meine Schwägerin hatte insgesamt 20 Kg zugenommen.
2 Monate nach der Geburt hatte sie nur noch 5 Kg zuviel drauf.
Man verliert doch auch bei der Geburt gleich wieder an Gewicht. Das Baby, das Fruchtwasser, die Nachgeburt.... sonstiges Wasser...
Ich mache mir da keinen Stress.
Bis zu 20 Kg in der SS zunehmen ist vollkommen ok!
Auch wenn ich hoffe, dass ich drunter bleibe *ggg*
Sind ja aber auch nur noch 6-7 Wochen. Ich schätze ein paar Kg kommen schon noch dazu. Aber ich glaube nicht, dass es mehr als 3-5 werden, höchstens. Außer ich bekomme noch mächtig Wasser oder so.
Tja, und wenn ich in den letzten Wochen noch 5 Kg mehr zunehme, dann bin ich trotzdem nur bei 18 Kg mehr insgesamt. Ist doch schön. Passt schon. Wird auch wieder weg gehen.

Also kein Stress, nur weil du 10 Kg mehr hast, wie vor der SS.
Ist doch die normalste und natürlichste Sache der Welt!
Ich würde mir nur Sorgen machen, wenn ich nichts zugenommen hätte, oder unter 10 Kg.
Wir haben ein Baby in uns ;-)

Beitrag von tabi-ma 29.05.11 - 23:50 Uhr

Ich bin jetzt in der 34 SSW und habe schon 24 Kilo zugenommen, das ärgert mich auch aber aufs essen verzichte ich trotzdem nicht, da es dem Kind schaden würde. Und 10 kilo habe ich davon schon in den ersten zwei Monaten zugenommen da wo ich noch nicht wusste , dass ich schwanger war.

Mach dir keine Sorgen ich kenne eine die wog am ende der Schwangerschaft 100 Kilo und jetzt wiegt die nur die hälfte davon.

Beitrag von findekind 30.05.11 - 00:36 Uhr

Hi!
Ich hatte sogar bis zur 29.Woche schon 10 Kg zugenommen :-) - mir macht das überhaupt nix (man sieht es bei mir auch wirklich kaum) und es hat auch noch nie jemand "gemeckert", weder meine Hebamme noch meine Frauenärztin.
Mein Ausgangsgewicht bei 164cm Größe waren 53,5Kg.
Ich bin gespannt,was ich übermorgen bei der nächsten Vorsorge auf die Waage bringe (wiege mich Zuhause nicht).

Wenn Du Dich grundsätzlich GESUND ernährst, glaube ich nicht, dass die Gewichtszunahme so ein Riesenproblem ist.

Alles Gute Dir weiterhin und lass Dich nicht ärgern!
#winke Findekind (31.Woche)

Beitrag von findekind 30.05.11 - 00:39 Uhr

Ach ja,noch etwas:
Ich hatte bei meiner Tochter 17Kg zugenommen,die ich aber in Null Komma nix durch das Stillen wieder runter hatte - von daher ist soein "Puffer" garnicht so schlecht,ich konnte gar nicht so viele Kalorien zu mir nehmen,wie ich "verstillt" habe!

Also,so eine Gewichtszunahme hat doch durchaus seinen Sinn!

Beitrag von sephora 30.05.11 - 08:04 Uhr

Ach schmarrn, du bist ja keine Maschine. Ich hatte schon bis zur 25. SSW 10 kg mehr drauf. In der ersten SS sogar schon in den ersten 20 SSW.
Bei den einen gehts am Anfang schneller, bei den anderen später. Du bist ja schon in der 33. SSW...da sind 10 kg eigentlich ganz normal.

lg