Grüner stuhlgang

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von yvikiwi84 30.05.11 - 05:09 Uhr

Hallo ihr lieben ich hab mal eine Frage mein kleiner 3,5 Wochen alt hat seit einer Woche grünen Stuhlgang mein hebi meint das sei nicht schlimm mache mir aber trotzdem sorgen manchmal ist er flüssig und grün mit so flocken. Hat jemand damit Erfahrung meint ihr es ist wirklich in Ordnung ansonsten trinkt er fleissig ist tagsüber zwischenzeitlich Auch mal wach und hat auch zugenommen. Einen wunden Po hat er wohl seit gestern. Lg Yvonne mit Raphael auf dem Arm

Beitrag von yvikiwi84 30.05.11 - 05:12 Uhr

Und er wird voll gestillt.

Beitrag von jill1979 30.05.11 - 07:49 Uhr

Das ist wirklich völlig normal..bei den kleinen kommt manchmal ein ganzer "Regenbogen" raus..;-) Da wechselt es nachher von grün nach gelblich,dann wenn sie etwas älter sind und du nicht mehr voll stillst wird es dunkel und klebt wie Pattex..alles ist drin und du brauchst dir echt keine Sorgen zu machen.Meiner ist nun 9 Monate alt und selbst da gibt es je nach Nahrung immer wieder "bunte" Überraschungen!!!

Beitrag von peppina79 30.05.11 - 09:01 Uhr

Kann sein, dass er zu viel Vordermilch trinkt? Dann ist es oft auch grasgrün. Das mit den Stückchen ist normal, dass es dünn ist auch. Nicht wie Wasser natürlich, aber viel dünner als bei uns Erwachsenen.

Beitrag von maylin84 30.05.11 - 09:49 Uhr

Grün- Gelb- Orange

Alles ist erlaubt! Gedanken nur machen, wenn NICHTS mehr kommt!

Alles Gute! #winke

Beitrag von yvikiwi84 31.05.11 - 10:49 Uhr

vielen dank für die antworten