Mein Zyklusblatt

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von jockel1985 30.05.11 - 07:20 Uhr

Vielleicht hier noch mein Zyklusblatt!


Bitte schaut euch einmal mein urbia-Zyklusblatt an: http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/955639/588564

Beitrag von martina2104 30.05.11 - 07:22 Uhr

dein zyklus beginnt mit dem ersten tag der richtigen blutung und nicht mit sb.
wenn du die zwei tage abziehst, dann passt auch deine zykluslänge wieder.

lg martina

Beitrag von ibo 30.05.11 - 07:23 Uhr

Sieht gut aus, ich drücke die Daumen
viel #klee

Lg ibo

Beitrag von jockel1985 30.05.11 - 07:24 Uhr

Ok, super dann weiss ich darüber bescheid.
Irgendwie ist dieser Zyklus völlig anders als die letzten.

Was meint ihr wann ich testen kann?

Beitrag von loewin6985 30.05.11 - 07:24 Uhr

Also urbia geht immer vom letzten Tag (rosane Balken für möglichen ES) aus und zeigt 14 Tage später die fällige Mens an. Wenn dein ES am ersten Tag von den Balken ist, dann musst du da 14 Tage drauf rechnen um auf deinen NMT zu kommen.
Und das deine Tempi noch oben ist, ist ganz normal. Die geht normalerweise erst kurz vor Mens oder auch erst während der Mens runter.
Sind das alle Bienchen diesen Zyklus?
Wenn ja, dann wirst du mit seeeehr hoher Wahrscheinlichkeit nicht schwanger sein.
LG

Beitrag von jockel1985 30.05.11 - 07:27 Uhr

Leider ja, mein Mann war die ganze Zeit auf Geschäftsreise und nur dieses Wochenende daheim.
Es ist nur irgendwie alles anders als die Zyklen.

Deshalb mach ich mir Gedanken darüber....

Beitrag von jockel1985 30.05.11 - 07:28 Uhr

Sorry...

als die letzten Zyklen meinte ich!