Nuvaring - schlimme Müdigkeit...

Archiv des urbia-Forums Verhütung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Verhütung

Pille, Kondom oder doch Spirale? Im Laufe der Jahre probieren die meisten Frauen verschiedene Methoden der Verhütung aus. Da tauchen eine Menge Fragen auf, für die hier der Raum ist. Übrigens: Medikamente und Verhütungsmittel dürfen bei uns nicht weitergegeben werden.

Beitrag von gleitsmaennchen 30.05.11 - 08:01 Uhr

Hallo Ihr,

sagt mal nimmt oder nahm jemand von euch den Nuvaring und hatte sooo schlimme Müdigkeit?
Wird das wieder besser wenn sich der Körper an die Hormone gewöhnt hat?

Ich habe jetzt gut und gerne 4 Jahre keine Hormone mehr genommen, weil mein Zyklus aber komplett durcheinander ist hat mein Doc mir empfohlen ein paar Monate hormonell zu verhüten.

Seit ich jetzt aber den Ring habe, also ca. 1 Woche nach einlegen hat das mit der Müdigkeit angefangen.
Ich könnte nur schlafen, könnte um 8 abends ins Bett und morgends aufstehen fällt mir total schwer... (hab hier 2 Frühaufsteher halb 6 bis 6 ist das höchste der Gefühle)

Hoffe ihr könnt mir was dazu sagen.

GLG
Ela

Beitrag von karra005 30.05.11 - 08:48 Uhr

jede frau reagiert anders aber doch gleich. NW können bei jeder hormonellen verhütung auftreten. erfahrungsberichte bringen dir rein gar nichts weil siehe 1. Satz.
Sollte es nach 3, 4 monaten nicht verschwinden musst du wohl damit leben oder dich für eine andere verhütungsmethode entscheiden.