37,8° nimmt mein zyklusblatt nicht an

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von kleeblatt. 30.05.11 - 08:02 Uhr

Wieso kann ich meine Temperatur von 37,8 ° nicht in meinem Zyklusblatt eingeben? Es kommt immer eine Fehlermeldung, dass die Temperatur zwischen 35 ° und 37,7 ° liegen muss. kann mir jemand sagen warum das so ist?
lg
kleeblatt.

Beitrag von dienini1987 30.05.11 - 08:04 Uhr

Hm keine Ahnung, aber ich gehe einfach mal davon aus, dass 37,8 schon Fieber bedeutet und somit der "Wertung" entfällt..

bist du denn krank?

LG

Beitrag von kleeblatt. 30.05.11 - 08:07 Uhr

Nein, ich bin nicht krank. Meine Temperatur ist oft so um den Dreh.
LG

Beitrag von phini84 30.05.11 - 08:29 Uhr

Dann solltest du das mal checken lassen. 37,8 ist erhöhte Temperatur und für einen Kinderwunsch alles andere als förderlich. Außerdem bedeutet das, dass du irgendwo nen Infekt oder sowas in der Art hast. Also, ab zum Arzt.

Beitrag von zweiunddreissig-32 30.05.11 - 08:44 Uhr

37,8 kannst du nicht eintragen, da es schon Fieber ist. Mich schüttelt schon bei 37,5!#zitter