hmmm..was meint ihr?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von letizia09 30.05.11 - 08:10 Uhr

Hallo ihr lieben,

ich habe schon eine Tochter von fast 2 Jahren..jedoch merke ich dass man doch vieles vergisst:)
Ich hatte letzte Woche Do meinen ES. Wir hatten Montags und Freitags GV. Jetzt habe ich aber seit Do anhaltende UL Ziehen und drücken und ziepen..bis heute..mein ES ist aber doch schon lange vorbei! Eigentlich kann es doch noch gar nichts sein... Es ist alles sonst super nur dieses permanente UL Ziehen und drücken wie als ob meine MENS kommt! Auch wenn ich meine Kleine trage drückt und ziept es so.

Ich wollte euch nur mal fragen..und hoffe es meldet sich jemand.

Bis dahin einen schönen sonnigen Morgen.

Lg :-)#danke

Beitrag von sanne-2011 30.05.11 - 08:14 Uhr

Also ich hatte nach meinen ES permanent die ganze Zeit UL Ziehen und Pieksen. Bis heute. Weiß der Geier warum das so ist. Habe leider auch keine Erklärung dafür. Meine Mens soll am Freitag kommen. Mal sehen, was passiert :-D

Beitrag von letizia09 30.05.11 - 08:16 Uhr

das ist echt merkwürdig. Ist es bei dir auch anhaltend?
Aber es ist kein Schleim mehr da, oder?

Als bei meiner ersten SSW kann ich mcih erinnern dass ich einen ähnlichen Schmerz, Ziehen erst 1 Woche nach ES hatte!

Naja es sind sicherlich nur Vorboten:-(

Wünsche dir aber viel Glück und schreibe mir doch am Freitag mal.

LG

Beitrag von sanne-2011 30.05.11 - 08:18 Uhr

Ja genau, ich war auch völlig trocken. Dann habe ich eine Woche nach ES zwei oder drei Tage einmal am Tag einen total cremigen ZS gehabt. Jetzt, kurz vor der Mens, scheint wieder was zu kommen. Aber weniger als ich bisher hatte. Vorboten?! Das kann uns keine sagen. Wenn ich eines gelernt habe, dann dass jede Frau ganz anders reagiert. Da hilft nur eins: Warten.

Aber das sage ich jetzt so - ist aber total schwer!!! Grummel ;-)

Beitrag von letizia09 30.05.11 - 08:23 Uhr

das stimmt..also warten und viel Glück:-)