Kindergeburtstag - Pizzabrötchen?

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von samarkand30 30.05.11 - 08:59 Uhr

Hallo,

ich wollte zum Kindergeburtstag solche Pizzabrötchen machen. Hat jemand ein gutes Rezept? Und kann man anstatt der Brötchenhälften auch Baguettescheiben nehmen? (Die wären halt kleiner, mehr in der Art von "Häppchen".) Oder werden die dann zu trocken oder verbrennen die?

Danke euch schonmal!

Viele Grüße
Katharina

Beitrag von schnegge1986 30.05.11 - 09:38 Uhr

Hallo Katharina,

ich würde mal auf chefkoch.de schauen da gibt es viele versch. Rezepte... bzw du kannst auch variieren was du drauf haben möchtest.

Ansonsten wie wäre es wenn du die Brötchenhälften nochmal teilst?
Denke das dürfte kein Problem sein!

Lieben Gruß

Beitrag von cahahi 30.05.11 - 09:41 Uhr

Hallo!!

Wir haben Pizzabrötchen auch schon mit Toastbrot gemacht. Das kannst du ja auch kleiner schneiden.

Wegen einem Rezept würde ich auch mal bei chefkoch.de schauen.
Im Grunde kann man ja alles verwenden.

Gruss Carmen

Beitrag von bluehorse 30.05.11 - 10:13 Uhr

Hallo,

ich nehme für Pizzabrötchen 1 Packung Salami, 1 Packung Schinken, 1 Glas Champignons, 1 Packung Pizzakäse und 1 Becher Sahne. Salami und Schinken klein schneiden, alles zusammenrühren und Pizzagewürz dazu. Dann halbiere ich Aufbackbrötchen, streiche Ketchup darauf, belege das und schiebe es solange in den Ofen, wie auf den Aufbackbrötchen angegeben. Mit Baguettescheiben müßte es auch gehen (ich habe auch schon Toastbrot genommen), aber dann nur kurz in den Ofen.

LG bluehorse

Beitrag von tweetys-mom 30.05.11 - 13:38 Uhr

Baguettescheiben werden Dir mit Sicherheit zu trocken.

Wie wäre es mit quer aufgeschnittenem Fladenbrot vom türkischen Lebensmittelhändler?

Die lassen sich prima belegen und im Ofen backen. Hab ich neulich in einer Rezeptzeitschrift gesehen.

Beitrag von xysunfloweryx 31.05.11 - 10:38 Uhr

Hi,

für ca 8 ganze Brötchen:

400 g Schinken
400 g Salamie
1 Paprika
Champions
2 Becher saure Sahne
1 Packung Pizzakäse
Pizzagewürz
Salz, Pfeffer...

Alles mischen...auf die Brötchen, rein in den Ofen ;)

LG

PS Feiern heut auch Kigeb.