rein Intresse halber

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von lara1107 30.05.11 - 12:07 Uhr

Hallo!!!

Was nehmt ihr für Tabletten? Ich nehme zur Zeit Folio Forte( hab ich in der ersten ss auch genommen). Mein FA meinte ich sollte lieber gyn vital oder so nehmen.
Was nehmt ihr ein?

Lg

Nadine + Lara-Sophie+#ei

Beitrag von schaf5214 30.05.11 - 12:09 Uhr

http://www.jenapharm.de/leben/gynvital/

Hat beim Öko-Test mit sehr gut abgeschnitten.

Ist nur 1 Tablete am Tag und man muss nicht doof aufstosen wies oft bei anderen Präparaten mit Fischöl ist.

Beitrag von ela1991 30.05.11 - 12:09 Uhr

huhu,

ich nehme Gyn vital hat mir auch mein FA empfohlen

lg

Beitrag von gwenny_hh 30.05.11 - 12:10 Uhr

Hallo

ich nehme auch Folio forte ein. Habe meinen Gyn gefragt und er meinte das man anderes nehmen könnte, aber letztendlich ist in Folio alles drin was man braucht. Dazu halbwegs gesunde Ernährung, und man ist top versorgt... ist sicherlich auch die günstigere Alternative ;-)

LG Sandra + Franziska + #ei

Beitrag von annibremen 30.05.11 - 12:11 Uhr

Ich nehm auch Gyn Vital Gravida und bin damit zufrieden.

Du brauchst ja jetzt viele Vitamine und Mineralstoffe, es ist etwas schwierig, die alle aus der Nahrung zu bekommen - da müsstest du dich schon extrem gesund ernähren. Ich nehm lieber Tabletten und esse dann ab und zu ohne schlechtes Gewissen einen Burger oder ne TK-Pizza statt Spinat und Obst ;-)

LG Anni

Beitrag von blapps 30.05.11 - 12:17 Uhr

Ich nehme CENTRUM Materna und bin damit sehr zufrieden......wenn ich nicht Probleme mit meinen Eisenwerten gehabt hätte...bzw. nicht noch lieber ein bissl Calcium dabei haben wollte, würde ich auch Folio Forte nehmen....

Vergleich die beiden Produkte doch mal.....ich kenn mich jetzt nicht mit gyn vital aus.....aber es könnte sein, dass da noch irgendwelche Vitamine mit drin sind..........da musst du dann für dich wählen...

Wenn du dich gesund ernährst und keine Probleme mit deinem Eisenwerten oder z.B. den Zähnen hast (hab schon immer Probleme mit den Zähnen, trotz bester Pflege und Vorsorge....deswegen nehme ich auch Materna, da da extra Calcium mit drin ist) brauchst du eigentlich nichts anderes außer Folsäure....und selbst die müsste man bei einer gesunden ausgewogenen Ernährung eigentlich nicht nehmen....

Liebe Grüße
Blapps

Beitrag von glance 30.05.11 - 13:38 Uhr

fol 400 ohne jod.

ansonsten nix

Beitrag von friedahelga 17.07.12 - 16:42 Uhr

Hey Lara,

ich würde nicht gynvital nehmen...das ist doch viel zu teuer.

http://forum.gofeminin.de/forum/matern1/__f145860_matern1-Erfahrungen-mit-GynVital-gravida.html#16r

Schau mal da vorbei, da siehst du, welche Mittel billiger und genauso gut sind.
Mir hat es geholfen, mich zu entscheiden...

Liebste Grüße
Helga