Sollte ES nicht immer 14 Tage vor nächstem Zyklus sein?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von pinkmagic 30.05.11 - 13:37 Uhr

Das wollt ich ja schon immer wissen:

Ich habe in der Schule gelernt, dass bei einem 28tägigen Zyklus der ES um den 14. Zyklustag liegt, bei längeren Zyklen jedoch immer 14 Tage vor dem nächtsten ersten Zag des Zykluses (somit bei einem 31-tägigen Zyklus am 17. Tag - bei einem 33tägigen Zyklus am 20. Tag usw......) Ist das korrekt, oder erinner ich mich da falsch. (habe 1995 maturiert - is also schon ein Zeiterl her)

Danke!

Beitrag von seelking 30.05.11 - 13:38 Uhr

ist korrekt :-) die blutung tritt meist 13 bis 15 tage nach dem ES auf

Beitrag von pinkmagic 30.05.11 - 13:40 Uhr

ok - das heisst, wenn ich mit dem Ovi am 18. ein :-) bekommen habe, kann ich mit der Blutung ca am 31 Tag rechnen.... nur damit ich weiß, ab wann ich hibbelig werden "darf"

Danke,
Pinkmagic

Beitrag von collin1 30.05.11 - 13:44 Uhr

ja 12 bis 16 tage nach ES kommt die mens

Beitrag von chiccy283 30.05.11 - 13:48 Uhr

Ich kenne es so, dass die Mens 12-16 Tage nach ES kommt