schwachen Wochenfluss

Archiv des urbia-Forums Geburt & Wochenbett.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburt & Wochenbett

Die Geburt deines Kindes rückt näher und es tauchen immer noch neue Fragen auf? Du hast gerade entbunden und ganz spezielle Fragen in dieser besonderen Situation? Hier ist der Ort für alle Fragen rund um Geburt und Wochenbett.

Beitrag von wichtelmama24 30.05.11 - 13:59 Uhr

Hallo liebe Mamis!

Ich hab vor einer Woche meine Tochter bekommen und mein Wochenfluss ist seit 2 Tagen nur noch ganz schwach. Ist das normal oder kommt das bald wieder stärker?

LG Anja

Beitrag von lalayna 30.05.11 - 14:29 Uhr

Hallo,

ich hab meine kleine auch vor 10tagen bekommen und auch ich habe heute nur ganz schwachen wochenfluss fast nur wie schmierblutung, ich denke dass ist normal habe schon öfter gelesen dass er mal mehr und mal weniger ist und bei dem wetter bin ich ehrlich gesagt froh dass es nicht so viel ist:-D

lg lalayna

Beitrag von mira24 30.05.11 - 14:52 Uhr

Ich hatte das auch und dann von meiner Hebamme Globulis und Tee bekommen, damit es wieder stärker wird und die Rückbildung weiter geht. Meine gebärmutter hatte sich nur ganz langsam zurück gebildet daher die wenigen Blutungen.
Wenn du eine Hebamme hast frag sie mal

LG Nadine

Beitrag von micamama 31.05.11 - 08:59 Uhr

Hey,

frag sofort deine Hebamme, ich hätte deswegen fast wieder zurück ins KH gemusst.

Hab Hirtentäschelkrauttee bekommen und Globulis:)
Das kann ganz gefährlich werden, aber sie wird dir sagen, wie sie das einschätzt!

Beitrag von derhimmelmusswarten 31.05.11 - 11:04 Uhr

Das ist normal. Je besser und schneller die Rückbildung, desto kleiner ja auch die Wundfläche und schwächer der Wochenfluss. So lange es nicht ganz aufhört und du kein Fieber bekommst oder Schmerzen, ist das ok.