Baby spüren ... nur bei bestimmten Bewegungen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von sabstar 30.05.11 - 14:44 Uhr


Hi zusammen,

ich bin heute bei 17+5 und bin mir sicher, dass ich unseren Krümel seit letzter Woche ganz leicht spüren kann (1. SS, fühlt sich an wie kleine Blubberblasen oder Muskelzucken).
Allerdings merke ich davon nichts wenn ich liege oder wenn ich irgendetwas mache wie laufen etc.
Nur wenn ich sitze und mich nach vorne beuge dann kommt es mir so vor als würde sich da jemand wegen Platzmangel beschweren ;-)
Aber wirklich nur dann merke ich den Keks ab und zu.

Habt ihr das auch oder merkt ihr den den Nachwuchs dauernd, egal wie und wo?

Danke und LG
Sabrina

Beitrag von tabi-ma 30.05.11 - 15:08 Uhr

Ich habe noch erst im siebten monat angefangen das Kind zu spuren, aber ich glaube es lag noch daran dass ich den ganzen Tag am laufen war und am Ende so kaputt war dass ich gar nichts mehr gespurt habe. Mach dir keine Sorgen wie ich Mir damals , ich habe gelesen dass man beim ersten Kind erst zwischen der20 und 25 spurt wie das Kind sich bewegt und spater wrist du dich beschweren , dass es zu stark tritt wie die meisten Frauen es machen:-)

Beitrag von steinchen1980 30.05.11 - 15:49 Uhr

hallo du


so hat es bei mir auch angefangen in der 14ssw (3ss) nun bin ich in der 18 ssw und merk es auch beim sitzen oder wenn ich auf der seite liege, auf dem rücken liegen spür ich garnichts....


lg steffi