An alle Adleraugen..bitte mal schauen...

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von mcavoy 30.05.11 - 14:57 Uhr

Hab heute mittag einen Test von Babytest gemacht, hatte grad noch einen zu Hause, weil mir irgendwie die ganze Zeit so komisch und flau ist und meine Brüste weh tun...ABER..ich hatte eigentlich schon vor einer Woche NMT. Test war da negativ, habe daraufhin Utro abgesetzt und Mittwoch Blutung bekommen, einen Tag normal, dann schwach und dann auch schon wieder weg. Und jetzt, zeigt mir der Test eine 2. Linie, die auch innerhalb von 2 Minuten da war. Ich benutze Babytest jetzt seit 6 Monaten und hatte noch nie eine Linie. Was meint ihr? Falsch positiv?#zitter
Bild ist bei meinen Fotos im Profil.

Beitrag von babygirlalicia 30.05.11 - 14:59 Uhr

ich sehe den rosa strich


Beitrag von fummel79 30.05.11 - 15:01 Uhr

Hmmmmm,
schwer zu sagen. Da ist was ja, sieht aber so anders aus. Habe leider keine Erfahrungen mit dem Test.
Viel #klee

Beitrag von annikats 30.05.11 - 15:45 Uhr

ich seh auch was :-)

Beitrag von rottilove 30.05.11 - 16:14 Uhr

Selbst wenn Du eine Woche über NMT bist, müsste die Linie stärker sein. Ich würde an Deiner stelle mal zum FA gehen

Viel Glück

Beitrag von tante.klara 30.05.11 - 19:02 Uhr

bei mir sieht's auch so aus - #zitter
mein #herzlich sagt positiv, mein Kopf sagt nicht positiv,
werde in zwei Tagen nochmal testen und dann zur Not jeden dritten Tag bis der Strich deutlicher ist oder meine Mens kommt oder am 14.06. meine FA mich mit ihrer Antwort "erlöst"...