26. Woche dauermüde und kann nicht schlafen... wer noch?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von binie80 30.05.11 - 15:15 Uhr

Hallo Mädels,
inzwischen bin ich in der 26. Woche, ich schlafe echt total besch.... wache dauernd wieder auf, träume irgendnen mist und bin morgens total gerädert.... dann geht es im Laufe des Tages und Abends bin ich wieder topfit und kann wieder nicht schlafen....
Wie geht es euch? Habt ihr gute Tipps?
Danke!!!!

Beitrag von lilja27 30.05.11 - 15:26 Uhr

HUHU,

mir gehts auch so :( ich bin müde abends geh ins bett und kann nicht wirklich schlafen...wenn ich einschlafe träume ich wirklich sehr fantasievoll irres Zeug....wache ständig auf jede stunde....und ab morgends 5 uhr bin ich ganz wach....gegen neun bin ich dann wieder müde manchmal lege ich mich hin aber wirklich schlafen geht auch nicht.....
meine kleine turnt auch sehr gerne am frühen morgen.... hab jetzt ein seitenschläferkissen ähnlich wie ein stillkissen..na ja liegen tu ich besser schlafen nicht ....
Mal sehen jetzt wo es warm wird,wirds sicher nicht besser....

lg

Beitrag von puppenclub 30.05.11 - 15:54 Uhr

#winke,

bei mir hat es auch ungefähr in der Woche angefangen, dass diese komischen diffusen Träume und wirren Gedanken anfingen.

Normalerweise wacht man ja nachts nicht auf, wenn man sich z.B. dreht. Ich wache inzwischen fast immer auf und muss mich dann entweder sortieren: "Nein, dein Kind ist noch nicht auf der Welt" "Achja, ich bin ja schwanger." Oder ich habe plötzlich irgendeinen Gedankenblitz: hast du dir das mit dem Kind gut überlegt #bla oder ich muss aufs Klo oder mir ist warm oder die Symphyse schmerzt arg oder oder oder....

Und bei mir ists auch als ob neuerdings die Devise gilt: der frühe Vogel fängt den Wurm .... und geht dann um 9h aufs Sofa zum weiterschlafen #rofl

Aber ist wohl ein kleiner Vorgeschmack auf die Zeit nach der Geburt! #schock

#herzlich (29.SSW)

Beitrag von sasimausi 30.05.11 - 16:07 Uhr

Hallo.

Das mit den Träumen habe ich auch sehr oft!
Ich habe oft Albträume und wache auf sobald meine Blase sich füllt.
Das hatte ich vorher nie.
Tipps habe ich leider keine.. :/
Manchmal schlafe ich gut, manchmal weniger gut..