Diese Hitze ...

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von juliegoolie 30.05.11 - 16:08 Uhr

...bringt meinen Kreislauf total durcheinander. Ich bin heute zu nichts zu gebrauchen, mir ist konstant übel, draußen schleiche ich wie eine alte Oma über die Bürgersteige und japse nur noch. Ich bin "erst" in der 17 SSW und habe den ganzen Sommer noch vor mir. Na toll!!!

Hat irgendjemand einen brauchbaren Tip, wie man diese Hitze einigermaßen ertragen kann? Meine Ideen haben heute nüscht gebracht....
Immer her mit den mit guten Vorschlägen, bitte :-) Ich gehe ein! *jammer*

Julia

Beitrag von josie-lein 30.05.11 - 16:10 Uhr

Hi,

willkommen im club, mir gehts da wie dir .. deswegen bin ich heute auch lieber drin geblieben !

wäre für tips auch dankbar !

LG

Beitrag von traumkinder 30.05.11 - 16:11 Uhr

RAUS AUS DER SONNE UND AB INS KÜHLE INNERE DES HAUSES!!!!


mir geht es nicht anders und ich mache das nun schon zum 2. Mal mit!!


wenn du im Schatten draussen sitzen solltest, Hut auf und viel viel trinken!!

spazierengehen, einkaufen möglichst vermeiden, oder ganz früh beizeiten oder so spät abends wie möglich!!


alles gute



p.S: da musst du wohl durch :-p , genau wie wir! ;-)

Beitrag von teddyangel84 30.05.11 - 16:14 Uhr

oh, das kenne ich, war eben beim arzt, weil ich auf der arbeit fast umgekippt bin, die gute nachricht, unserem Wurm geht es gut. Aber mein Kreislauf ist 100/55, toll, was!!!

Ich wünsche uns allen das es bald besser wird.

LG

Beitrag von annibremen 30.05.11 - 16:16 Uhr

Also wenn ich zu Hause bleiben dürfte (was ich ja leider NICHT darf, weil ich noch ARBEITEN muss), würde ich mich auch an ein schattiges Plätzchen setzen, viel trinken, die Füße in einen Eimer mit kaltem Wasser stellen ... da gibt es doch tausend Möglichkeiten.

Alles ist besser als in diesem Büro-Glaskasten zu sitzen ... wer nicht arbeiten muss, sollte froh und dankbar und demütig sein #rofl

LG Anni

Beitrag von juliegoolie 30.05.11 - 16:22 Uhr

Danke schon mal für die Tips. Und es ist schon mal beruhigend, dass es heute anderen Mit-Schwangeren auch so geht. Das hilft schon mal ungemein.

Ich arbeite ja noch und bin vor 20 Minuten erst nach Haus gekommen. Da kann man es nicht vermeiden, dass man von der Bushaltestelle durch die Sonne muss. Es waren nur ein paar Meter und zuhause angekommen dachte ich, ich gehe ein. Gut, dann bleibe ich heute drinnen. Hier ist es wenigstens kühl ;-)

Also, haltet durch! Wir schaffen das! #ole

Beitrag von annibremen 30.05.11 - 16:48 Uhr

Wenn es nicht so ätzend wäre, würde ich ja sagen, es ist total lustig, dass man nach ein paar Metern schon kaputt ist wie eine 80jährige! Ich muss sagen, wenn ich hier morgens per Treppe im zweiten Stock angekommen bin, muss ich mich erst mal setzen, weil mir dann schon die Puste ausgegangen ist! #rofl

Beitrag von fitzelchen85 30.05.11 - 16:23 Uhr

viel trinken, eis essen, füße in eimer kaltes wasser, drinnen im kalten aufhalten.

Beitrag von nadine-88 30.05.11 - 16:31 Uhr

lach da müssen wir alle durch.. muss bringe morgen die kléine in den kiga zu fuß und hole sie um 13 uhr ab.. boar dachte ich komme nicht aus dem schwitzen raus.. aber bei mir gehts noch bin die ganze zeit am großputz machen mit fenster putzen staubwischen etc.. zwischendurch gehe ich dann mal raus um frische luft zu schnappen ;)
meine kleine ist heute auch nicht so groß für draußen obwohl sie es eigentlich gerne ist..

Beitrag von snuffle 30.05.11 - 17:34 Uhr

Huhu#winke

ich bin 34SSW und mir geht es ganz genauso. Ich hab heute den ganzen Tag gebraucht um meine Wäsche draussen auf zu hängen.#schwitz

Nach ein paar Teilen nur, war ich so fix und alle, es ging gar nix mehr. Mir wird dauernd ganz schwummerig und weiss vor Augen.

Menno, dabei hab ich sooo drauf gewartet, dass es endlich warm wird.:-(

Mein Mann hat nu unsere grosse genommen und ist mit ihr unterwegs.

Vorschäge oder Tipps hab ich leider keine. Ich hab es mir jetzt erstmal auf der Couch mit Wassermelone gemütlich gemacht.

LG

Beitrag von kitti27 30.05.11 - 18:06 Uhr

Hey, ich bin 33. WOche und habe eben noch ne Fahrradtour gemacht!!!
Und mir geht es blendend! Aber hast schon Recht, die Hitze von heute ist echt nicht normal! Hochsommer!!! Aber wir kommen ja jetzt in den Juni!!!
Am besten nur drinnen aufhalten! BEi uns im Wohnzimmer ist es schön kühl! :-) Da bleib ich jetzt!!!

Lg
Kitti

Beitrag von sammy0508 30.05.11 - 21:28 Uhr

neid, wohne unterm dach. da is es genauso warm oder besser heiß wie draußen. ekelhaft. aber wir müssen da durch