5ssw

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von 2traenen 30.05.11 - 20:06 Uhr

Hatte am Samstag positiv getestet und heute war ich beim Arzt :-( wieder zu niedriger Progesternwert und HCG ist bei 150. bin in der 5ssw. Hab solche Angst es wieder zu verlieren. Hab doch schon 2 #stern

Beitrag von lilibili 30.05.11 - 20:09 Uhr

Hey#liebdrueck,

ich drücke dir alle Daumen, dass alles gut wird.

Wünsche dir nur das Beste.

LG Lilibili

Beitrag von 2traenen 30.05.11 - 20:14 Uhr

Dank für die liebe Antwort. Hast du auch das gleiche Problem?
Würde mich so freuen von jemanden der das selbe Problem hat oder hatte, dass doch alles gut geht

Beitrag von lilibili 30.05.11 - 20:19 Uhr

Ich selbst habe keine Erfahrungen und kann dir leider nicht viel dazu sagen.

Ich habe eine Freundin, die das auch erlebt hat jedoch erst kurz vor der Geburt.

Mach dich nicht verrückt, denn man muss immer hoffen. Ich hoffe, dass hier noch einige Mädels antworten, die dich aufbauen können, weil sie dir aus Erfahrung berichten können.

LG #liebdrueck

Beitrag von pfutschl 30.05.11 - 20:11 Uhr

oh weia.... #schmoll ...

ich wünsch dir von ganzen herzen dass alles gut wird! Immer positiv denkenn auch wenns schwer fällt!!!! #liebdrueck

Beitrag von 2traenen 30.05.11 - 20:23 Uhr

Danke für den lieben Zuspruch aber ich könnt nur heulen

Beitrag von unicorn1984 30.05.11 - 20:27 Uhr

Drück dir die Daumen ganz fest und viel Glück

Beitrag von ana-nym 30.05.11 - 20:33 Uhr

Ich drücke dir ganz ganz fest die Daumen!

Darf ich dich was fragen? Hat dein Arzt das HCG und Progesteron direkt in der PRaxis getestet?

Beitrag von 2traenen 30.05.11 - 21:47 Uhr

Er hat mir Blut abgenommen und weiles schon so spät war hab ich's ins Krankenhaus - Labor gefahren zum auswerten. Eine Std später hatte ich dann die Wärte