endlich mal wieder mein baby genossen- Bild in VK

Archiv des urbia-Forums Baby.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Baby

Erhaltet hier Tipps für das süßeste Baby der Welt und diskutiert mit anderen jungen Eltern über euer neues Leben. Informationen zu allen Themen rund um euer Baby erhaltet ihr im Magazin. Alles zur Entwicklung Ihres Babys findet ihr in unserem Babynewsletter

Beitrag von banana198719 30.05.11 - 21:06 Uhr

Hallo ihr alle...

Nachdem ich nun 9 Tage am Stück gearbeitet habe und wirklich teilweise. auf allen
vieren gekrochen bin, konnte ich nun heute endlich mal wieder den Tag mit meiner Prinzessin genießen.
Ach Leute es war sooo ein toller tag und jetzt plagt mich das schlechte Gewissen ob es wirklich die richteige Entscheidung ist weiter zu arbeiten und im september die Ausbildung weiter zu machen...

Ein Bild vom plantschen ist in VK!


Beitrag von kleener_drache 30.05.11 - 21:14 Uhr

Eine niedliche Prinzessin hast du #verliebt

Beitrag von de.sindy 30.05.11 - 21:32 Uhr

wenn ich dich richtig verstehe, willst du im september deine ausbildung weiter machen, das heißt du hast noch keine ausbildung? dann hast du dir ja deine frage, ob es richtig ist ja quasi selbst beantwortet.
wenn du deiner süßen kleinen maus auf weite sicht was bieten möchtest, dann wird wohl zwangsläufig die beendigung deiner ausbildung dazu gehören.

genieße einfach jede freie minute die du hast mit deinem kind. klar ist es schwer, aber das haben schon viele kids und auch viele mamas durchmachen müssen.

LG

Beitrag von mike-marie 30.05.11 - 21:33 Uhr

Ne echt süße Motte hast du da #verliebt

Beitrag von sockikatze 31.05.11 - 08:49 Uhr

Hallo,

süß diene Kleine. Aber ich finde auch, dass du in jedem Fall eine Ausbildung beenden musst. Das ist heutzutage sooooooo wichtig. Und du möchtest deiner Kleinen später bestimmt auch etwas bieten. Das wirst du ohne Ausbildung nicht können. Selbst wenn du einen Job hast wirst du immer weniger bezahlt bekommen, wie wenn du in deinem erlernten Beruf arbeitest.
Deshalb, auch wenn´s sicher manchmal schwer fällt, zieh das durch. Du wirst es dein ganzes Leben nicht bereuen. Und mit weniger Sorgen um das liebe Geld kannst du deine Kleine viel besser geniesen!

LG sockikatze