Mittagsbrei/Fingerfood ab Beikoststart täglich?

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. 

Beitrag von lilli1980 30.05.11 - 21:13 Uhr

Hallo ihr,

meine Maus (genau 5 Monate) bekommt seit einer Woche Beikost (selbstgekochten Karottenbrei). Sie mag den Brei; isst aber kaum mehr als 30 bis 40 Gramm.
Am Samstag waren wir dann bei meinen Eltern und da hat sie gesehen wie ihr Opa eine Kartoffel gegessen hat. Also haben wir ihr auch eine in die Hand gegeben und sie hat voller Begeisterung darauf herumgenagt und die Kartoffel im Mund kleingenuckelt.
Nun bin ich am Überlegen ob ich ihr (zumindest im Moment) überhaupt noch Brei geben soll oder sie eher ab und zu (wenn es etwas gibt wo sie mitessen kann) von unserem Essen mitessen lasse. Oder ist es wichtig, dass die Kinder beim Beikoststart konsequent jeden Tag ihren Brei/Fingerfood bekommen?

Danke, Lilli

Beitrag von lilaluise 31.05.11 - 07:49 Uhr

Ich sprech jetzt mal nur für mich:
wir haben keine super regelmäßige essenszeiten, vor allem wenn ich unter der Woche tagsüber mit dem kleinen allein bin- dann isst er was wenn ich was essen, wenn ich nix esse wird er gestillt- ich seh das alles nicht so verkrampft. Leo hat total spaß am Essen, probiert alles aus und ist glaub ich so total zufrieden!

Beitrag von kiki-2010 31.05.11 - 11:04 Uhr

Quatsch, bleibt locker und lasst das Kind probieren was und wann es will! Ist doch super, wenn es auf Fingerfood steht!

Koch ihr halt ab und zu mal eine Kartoffel weich oder eine Möhre wo sie dran lutschen kann (klar, gekocht, nicht roh, zur Zeit ja eh besser ;-)) oder mal ein Stück Kürbis, wie auch immer....

lg

Beitrag von lilli1980 31.05.11 - 12:03 Uhr

Super, vielen #danke für eure Antworten!

Ja, genau so unsicher wie ich am Anfang beim Stillen war, bin ich nun bei der Beikost #augen Ehrlich gesagt finde ich die Umstellung auf beikost ganz schön anstregend denn Stillen ist ja sooo bequem #schein
Aber dann werd ich ihr wohl lieber an und zu eine Kartoffel/Karotte/Zucchini mitkochen und sie daran knabbern lassen ;-)

LG, Lilli