Schmelzflockenfrage und Getreide-Gemüse-Frage

Archiv des urbia-Forums Stillen & Ernährung.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Stillen & Ernährung

Muttermilch oder Flasche? Was schmeckt kleinen Kindern aufs Brot? Hier könnt ihr Fragen zur Säuglings- und Kleinkindernährung, aber auch zu eurer eigenen Ernährung während der Stillzeit stellen. 

Beitrag von aleasmama 30.05.11 - 22:17 Uhr

Hallo Mama`s,

ich habe ein paar Fragen zum Brei:

Till liebt den Brei mit Obst und Getreide. Kann ich dann auch Schmelzflocken nehmen und den Brei dann mit Banane/Apfel/Pfirschich u.s.w. selber machen?

Mittags liebt er den Brei "Gemüseallerlei"-kann ich dazu Reis- / 7-Korn- / Hirseflocken nehmen, um es nahrhafter zu machen?


LG Julia mit Alea (sechs Jahre) und Till (fast acht Monate)

Beitrag von vchilde1976 31.05.11 - 06:57 Uhr

Warum kochst Du den Mittagsbrei nicht selber?

Beitrag von gruene-hexe 31.05.11 - 07:19 Uhr

Den Obst und Getreidebrei kannst du auch mit Hirseflocken usw machen. Hirse bietet sich ja da ganz besonders für an, wegen der Eisenaufnahme :-)

Mit den Gläschen bin ich nicht so fit, was ist denn im Gemüseallerlei drin? Ist da schon Kartoffel oder Reis mit drin? Wenn nicht, kannst es ja mal versuchen ob er deine Variante mag.