Schwangerschaftsgymnastik

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von winniepooh08 30.05.11 - 22:22 Uhr

hallo

wollte mal hören, wer von euch so Schwangerschaftsgymnastik macht. Und wann habt ihr damit begonnen?
Ich bin jetzt in der 17.SSW, und renne seit gut 8 Wochen mit staken Rückenschmerzen rum...
bei uns wird Schwangerschaftsgymnastik ab der 25. SSW angeboten, das sind nochmal 8 Wochen. Und es wird ja nicht besser, denn das Baby wird größer und drückt irgendwann auch auf alles...!
Wer hat Erfahrung?

LG

Beitrag von die-dleine 30.05.11 - 22:36 Uhr

huhu

also ich mach einfach zuhause jeden tag sport.... #winkedas hilft immer gut gegen rücken

Beitrag von cathrin84 31.05.11 - 11:03 Uhr

Hi,

ich habe die ganze SS Yoga gemacht.

Und zwar diese DVD zu Hause im Wohnzimmer.

http://www.amazon.de/Yoga-werdende-M%C3%BCtter-Julia-Mander/dp/B000X23N4A/ref=sr_1_fkmr0_1?ie=UTF8&qid=1306832160&sr=8-1-fkmr0

Das ist so toll!!!!

Ich fand es so super, dass ich es jeden Tag gemacht habe.
Ich denke, deswegen war ich bin zum Schluss der SS noch so gut in Form.

Die Übungen sind klasse, die Musik ist schön.
Hilft auch super bei Rückenproblemen. Und einige Übungen bereiten das Becken auf die Geburt vor.

Und du verbringst die Zeit ganz intensiv mit deinem Baby im Bauch.

Ach, war das toll!#verliebt
Freu mich schon auf die nächste SS!;-)

Probier das mal. Lohnt sich echt! Ist ja auch nicht wirklich teuer.

LG,
Cathrin