Orakel-Frage an euch

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von dia111 31.05.11 - 05:09 Uhr

so bin mal kurz hier zu euch gehuscht...

Habe noch nie Orakelt,eigentlich wollte ich ja gelassen ran gehen, doch als die Tempi heute noch mal hoch ist, und ich noch jede Menge OneStep Ovus habe, Orakel ich mal.

Da ich aber jetzt keinen Vergleich habe und das mein erster ist,woll ich mal fragen,was ich jetzt davon halten soll.
Wer hat Orakelt und dann auch einen positiven SST in den Händen gehalten oder ist das alles Mist?
(Ovu-Foto in VK)

http://www.urbia.de/services/zykluskalender/sheet/708469/585403

LG
Diana die sich nun überlegt heute einen SST zu kaufen :-p

Beitrag von chepa 31.05.11 - 07:09 Uhr

Guten Morgen,

orakeln zeigt dir nur Ergebnisse, wenn du es ein paar Tage hintereinander machst und der Strich immer dicker wird. Ich hab auch orakelt und es war sehr deutlich. Der SST war quasi nur noch der Ordnung halber danach :-)

Liebe Grüße
Chepa#verliebt

Beitrag von manu-ll 31.05.11 - 07:15 Uhr

Also bei dem Orakel...da brauchst du meiner Meinung nach nicht viele Vergleiche, der ist schon sehr fett. Allerdings gibt es ja Frauen, die auch vor Einsetzen der Mens nochmal ordentlich LH produzieren.
<trotzdem: geh los und besorg dir nen SST und informier uns ;-)

LG
Manu

Beitrag von bussibiene 31.05.11 - 07:18 Uhr

Guten morgen #winke

ich hab zwar nur zwei tage hintereinander orakelt,aber der erste war positiv und der zweite noch doller..das hat mir mut gegeben zu testen(und natürlich die hohe tempi)..und es hat gestimmt#verliebt... zb in vk

Alles Gute und viiiieel Glück #klee

Beitrag von mamimadlen 31.05.11 - 08:00 Uhr

Liebe Diana,

hab auch orakelt, weil ich noch einige Ovus übrig hatte und noch keinen SST kaufen wollte. Hab allerdings erst nach NMT angefangen, eben weil es hieß, dass das LH kurz vor der Mens nochmal ansteigen kann.

Bei mir zeigte sich erst eine gaaaanz schwache Linie, die aber dann jeden Tag deutlich stärker wurde. Habe glaube ich so ca. 4 oder 5 Tage orakelt und dann positiv getestet.

Drück` dir die Daumen ;).

LG und alles Gute!!!

Beitrag von lavendula80 31.05.11 - 08:10 Uhr

#winke hab auch positiv orakelt,jedoch schon paar Tage vor nmt und die Striche wurden immer fetter #verliebt

Beitrag von dia111 31.05.11 - 11:23 Uhr

Danke euch
SST ist besorgt, werde ihn morgen machen,wenn Tempi bleibt