Hallo Junis, wie fühlt Ihr Euch?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von 123mitdabei 31.05.11 - 08:17 Uhr

Guten Morgen!

Hatte ja gestern Abend schon geschrieben :
http://www.urbia.de/forum/index.html?area=complete&bid=2&tid=3165601

Das Ziehen ist jetzt weg, dafür ist mir total komisch, übel, Blähungen (sorry) und irgendwie fühl ich mich seltsam, völlig abgeschlagen, aber irgendwie auch die Ruhe selbst.

Wäre ja so froh, wenn es bald losgehen würde... wem geht´s denn zur Zeit ähnlich?

Lg

123mitdabei 38+2

Beitrag von knackundback 31.05.11 - 08:30 Uhr

Ich hatte die letzten Tage auch immer wieder mit Übelkeit zu kämpfen.
Heute ist das ganze noch viel schlimmer was aber nur an der grossen Aufregung liegt.
Heute ist nämlich der KS Termin. Kein Wunder das mir schon total schlecht ist ;-)

Beitrag von johannab. 31.05.11 - 08:32 Uhr

Ohh, Heute ist Dein Termin, wie spannend!! Wünsche Dir alles alles Gute!!
Und eine tolle erste Kennen-Lern-Zeit!!

Sende Dir ganz viel Kraft #paket

Beitrag von sarichen 31.05.11 - 08:41 Uhr

hatte vor 3 wochen auch so eine woche mit übelkeit und dünnem stuhlgang und nun muss ich jeden tag ins kkh.

bin heute et+1 und man sagte mir schon, das am 13.06. eingeleidet wird. mein kleiner hatte es erst sehr eilig - lag sehr weit unten und seitdem der arzt sein ok für eine spontangeburt gegeben hatte, ist er wieder hochgerutscht (keine ahnung, wie das möglich ist). nun will er sich einfach nicht mehr ins kleine becken absenken.

also kann ich schon zu 99% sagen, mein maikäfer wird ein junikind

Beitrag von monzchi 31.05.11 - 08:40 Uhr

Hallo #winke

mir geht es soweit ganz gut auser das mir etwas übel ist , dicke füße und stechen im unterleib .

Na gut habe MORGEN ET na mal sehen ob der kleine mann rauskommen will , muss morgen wieder zur kontrolle ins KH .

lg monzchi mit #baby boy ET-1

Beitrag von shine1982 31.05.11 - 08:48 Uhr

Mir! Mir geht es ähnlich!

Habe schon seit Wochen immer mal wehen und so. dann mal Nestbautrieb, dann könnte ich nur schlafen, und, und, und...

Man merkt, das es dem Ende zu geht. wobei er heute und morgen dann doch bitte drinne bleiben soll. Mein Mann ist gerade heute beruflich am A.... der Welt, meine Tochter hat heute Abschied im Kiga und morgen Neustart und außerdem wird meine Nichte morgen fünf.

Ab Donnerstag darf er dann raus :)

Lg S*