ES+10 Orakeln... bitte um Antwort

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von sony08 31.05.11 - 08:25 Uhr

Guten Morgen Mädels

Ich orakle schon seit ES+7 . (ich weiss zu früh). Ich dachte, dass man dann anfangen sollte, zum die Tests richtig beobachten. Jetzt bin ich heute ES+10 und hab Mens schmerzen und de Ovutest heute morgen, war nur die Controll-Linie gut zusehen...Die Testlinie war wirklich wirklich ganz ganz zart.

Heisst das jetzt, dass ich diesen Zyklus schon abschreiben kann, oder ist das normal das man bei ES+10 noch nicht mehr sieht beim orakeln??

Ab wann sollten die Linien bei einer SS autauchen?

Danke für die vielen Antworten und wünsche Euch einen tollen sonnigen Tag.

Viele grüsse
sony

Beitrag von rottilove 31.05.11 - 08:29 Uhr

Nein, Du kannst den Zyklus nicht abschreiben. Jetzt wird das Orakel erst interessant ;-)

Ab heute (ES+10) sollte Dein Orakle jeden Tag ein wenig positiver werden. Ist bei ES+14 der zweite Strich so dick wie der erste, hast Du ein positives Orakel ;-)

Viel Erfolg!!

Beitrag von sony08 31.05.11 - 08:30 Uhr

ah ok... Danke Rottilove, du hast mir gleich den Tag gerettet:-)