Wann ist mein Eisprung

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von julchensingapore 31.05.11 - 08:36 Uhr

Hallo Ihr Lieben,
mein Mann und ich moechten nun auch versuchen ein Baby zu bekommen und da das alles fuer mich "Neuland" ist, hat man natuerlich auch viele Fragen, die sich fuer einige von Euch sicher total doof anhoeren...
Aber wer nicht fragt, der nicht gewinnt.
Habe letzten Monat meine P abgesetzt und am 25.5. meine Periode bekommen. Gestern war ich beim Frauenarzt zum Check up und teilte auch ihm mit, dass wir versuchen moechten, ein Baby zu bekommen. Beim Ultraschall teilte er mir mit, dass mein Follikel 16mm gross ist und im linken Eierstock sitzt. Er sagte, dass Freitag die beste Moeglichkeit waere um es darauf ankommen zu lassen. Stimmt das? Wie lange waechst das Follikel bis es abspringt und wie gross wird es?
Freue mich ueber Ratschlaege und bedanke mich schon mal im Voraus;-)

Liebe Gruesse!

Julia

Beitrag von mimini 31.05.11 - 08:42 Uhr

Guten morgen,

für diesen Monat, verlass dich auf die Aussage vom FA.
Für den nächsten Monat evtl Tempi messen. Der ES lässt sich sicher erst im Nachhinein bestimmen, und jede Frau hat ihn zu einem unterschiedlichen Zeitpunkt, deswegen kann man dir keine generelle Antwort geben.
Ein ZB hat den Vorteil dass du zumindest weißt ob du einen ES hast, und wenn es länger dauern sollte bis du SS bist, kannst du es eventuell aus deinen Erfahrungswerten eingrenzen, je nachdem wie regelmäßig dein Zyklus etc ist.

Hoffe die Antwort konnte dir helfen ;-)

LG Mimi

Beitrag von julchensingapore 31.05.11 - 08:46 Uhr

Ok, werde ich machen. Vielen Dank Mimi#blume

Beitrag von rottilove 31.05.11 - 08:45 Uhr

Der FA wird recht haben.

Man kann nicht pauschal sagen wann ein Foikel springt. Es gibt Frauen da springt er bei 18mm und welche das springt er bei 22mm. Er kann auch kurz vor dem Sprung noch verkümmern.

Als Leitpferd nimmt man die Regel, letzte Mens - 14 Tage. Es kommt auch darauf an wie lang Dein Zyklus ist.
Ich habe ZB einen 28 Tagezyklus und mein ES ist meist zwischen dem 12. und 14. Zyklustag.
Wenn Du ganz sicher sein möchtest kannst Du Ovu`s nutzten.

Viel Spass beim Üben ;-)

Beitrag von julchensingapore 31.05.11 - 08:49 Uhr

Werde mich dann mal auf den FA verlassen...
Mein Problem ist, dass ich leider noch nicht weiss, wie meine Zyklen verlaufen werden bzw. wie lang sie sein werden, dadurch dass ich die P gerade erst abgesetzt habe.
Aber sicher macht Uebung den Meister und naechsten Monat weiss ich sicher schon mehr;)