Was unternehmt in an Vatertag/Himmelfahrt??

Archiv des urbia-Forums Kindergartenalter.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kindergartenalter

Ein großer Schritt ins Leben für jedes Kind ist der Start in den Kindergarten. Aus dem Kleinkindalter herausgewachsen, wird euer Sprössling nun zunehmend unabhängiger. Es stellen sich ganz neue Fragen, bei denen euch unser Forum hilfreich zur Seite stehen kann.

Beitrag von asphaltblase 31.05.11 - 10:09 Uhr

Hallo,

wollte mal wissen was ihr an Vatertag/Himmelfahrt unternehmt. Wir sind noch am überlegen ob wir vielleicht Fahrradfahren oder so. Meist ist es dann ja überall unheimlich voll.

Was macht ihr so, oder gehen eure Männer auf "Sauftour"?

lg
Melanie

Beitrag von jerk 31.05.11 - 10:18 Uhr

Hallo,

eine Radtour klingt doch gut.

Wir gehen jedes Jahr Boßeln, typisch norddeutsch mit Bollerwagen und Bier, anschließend wird gegrillt.

lg
jerk

Beitrag von andrea-74 31.05.11 - 10:28 Uhr

Hallo,

wir fahren zu viert (Mann, 3jährige Tochter, Oma und ich) mit der Fahrrad-Draisine 5,5 km am Niederrhein und gehen danach schön essen.

Einen schönen Tag noch!

Viele Grüße#winke
Andrea

Beitrag von mckiki 31.05.11 - 10:42 Uhr

Hallo Melanie,

wir werden vermutlich einen Zoo besuchen und hoffen darauf, dass viele Männer mit dem Bollerwagen unterwegs sind und es im Zoo nicht so voll wird;-).

Liebe Grüße
Heike

Beitrag von sanfi76 31.05.11 - 11:18 Uhr

Hi,
wir gehen mit den Jungs zelten, die freuen sich schon wie Bolle und sind total aufgeregt.

Mein Mann war an Christi Himmelfahrt noch nie auf Sauftour, dazu ist ihm ein freier Tag viel zu Schade. Wenn er feiern will, geht er abends mit seinen Kumpels auf die Piste, dazu braucht es keinen besonderen Tag;-)

Meist unternehmen wir an Feiertagen was als Familie zu viert oder mit der Familie und /oder Freunden.

LG Sandra

Beitrag von wuseltusel 31.05.11 - 11:44 Uhr

Sauftour gibts bei uns nicht. Mein Mann trinkt keinen Alkohol und hasst solche Veranstaltungen ;-)

Ich fahr zu meinem Papa und wir grillen dort mit allen Geschwistern und ihm.

Mein Mann macht mit den Kindern einen Papa-Kinder-Tag.

Lg

Beitrag von grinsekatze85 31.05.11 - 12:40 Uhr

Hallo!

Wir hatten letztes Jahr auch eine Fahrrad Tour gemacht und es war schrecklich voll überall #augen, Horden von Männern mit Bollerwagen oder tausende Radfahrer. Das war eigentlich nur Stress pur.

Erstmal wird morgens schön gefrühstückt, mit leckeren Brötchen und der Papa bekommt vom Sohnemann etwas gebasteltes (was wir noch basteln müssen#schwitz).
Dieses mal hoffen wir wieder auf schönes Wetter und fahren Mittags kurz zu meinem Papa und danach werden wir uns auf den Weg machen zu meinen Schwiegereltern, dort sind wir zum Grillen eingeladen #mampf.

Schön entspannt auf der Dachterasse sitzen und nichts tun.
Diesesmal tun wir uns keinen Stress an!!

LG
grinse#katze

Beitrag von nudelmaus27 31.05.11 - 13:56 Uhr

Hallo!

Nunja es ist Vatertag und der Vater darf was mit seinen Kindern machen :-p.

Nee im Ernst, früher als wir noch ohne Kinder waren, haben wir (Frauen und Männer getrennt!) meist ne Fahrradtour gemacht so von Biergarten zu Biergarten. Nun sind wir erwachsen und Eltern und so ist es ein Tag wie jeder andere, der Papa bekommt ein kleines Geschenk, dieses Jahr muss ich aus Zeitgründen morgens Putzen und er die Kinder hüten und nachmittags werden wir alle gemeinsam, wenn das Wetter mitspielt, einen Ausflug machen.

Gruß, Nudelmaus

Beitrag von loonis 31.05.11 - 14:25 Uhr




Mein Mann muss arbeiten.
Wir werden abends nett grillen.

LG Kerstin

Beitrag von bumbel 31.05.11 - 14:44 Uhr

Hallo,

wir fahren mit befreundetem Ehepaar (Kind gleich alt) in die Fränkische Schweiz auf eine Burg. Von dort aus gehen wir einen Wanderweg (6km) mit Picknickpausen und je nach dem, wie die Kinder dann fit sind entweder noch in eine Tropfsteinhöhle und/oder zu einer Flugvorführung in der dortigen Falknerei.

Auf der Heimfahrt evlt. noch eine Biergarten-/Brotzeitpause

LG
bumbel