blonde haare

Archiv des urbia-Forums Körper & Fitness.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Körper & Fitness

Sich in seinem Körper wohl zu fühlen und ihn schön zu finden, ist für fast jeden Menschen ein wichtiges Thema. Ob es um die richtige Diät und gemeinsames Abnehmen, Tattoos,  oder auch um Sport und Fitness geht, hier ist der richtige Platz dafür.

Beitrag von happymarry 31.05.11 - 10:09 Uhr

hallo

ich habe im mom komplett gefärbte haare in einem honigblond. mein ansatz ist dunkelblond. wollte gerne zum friseur und mir ein schönes helles blond machen lassen.
nun meine frage. ist es besser jetzt ganz viele strähnchen machen zu lassen,damit es beim rauswachsen nicht soo auffällt oder besser komplett zu machen,da ich ja im mom 2 farben auf dem kopf habe #kratz
und ich möchte kein blond was ins gelbliche oder ins weiße rein geht...könnt ihr mir ein paar gute leuchtende farbtöne empfehlen?

lg

Beitrag von viva-la-florida 31.05.11 - 11:01 Uhr

Mhh, ein Honigblond lässt sich ja normalerweise gut selber nachfärben. Wie machst Du das denn jetzt mit dem Ansatz?

Ich würde den Ansatz neu einfärben, ein paar Tage warten, und mir dann beim Frisör ein paar ganz normale hellblonde Strähnen reinfärben lassen. Wie von der Sonne geküsst ;-)

Wenn Du den Ansatz dann wie gewöhnt weiter nachfärbst (die Längen dabei möglichst in Ruhe lässt), dann hasst Du von dem Effekt wahrscheinlich recht lange was.

Rausgewachsene Strähnen sehen nämlich auch nicht schön aus.

LG
Katie

Beitrag von lost.hope 01.06.11 - 11:58 Uhr

Hi! Es gibt bei DM, Rossmann usw. ein Blondspray, deine Haare hellen sich stück für Stück auf, sprühst es einfach auf die Haare und fertig.

So mache ich mir meinen Ansatz ! Da kann man nichts falsch machen, weil es sehr sanft ist.
Wenn du dann noch raus in die sonne gehst, hellen sie sich schön auf.

Ansonsten rate ich dir zu Strähnen, über den ganzen Kopf, das sieht einfach schöner aus. Oder du lässt dir nur oberhalb Strähnen setzten.

Ich persönlich bleibe erstmal beim Blondspray.. :-)

Beitrag von scura 01.06.11 - 15:03 Uhr

....weil es sehr sanft ist....#nanana

Das ist eine schleichende Oxidation und alles andere als sanft. Ungefähr der Effekt, eine Blondierung bis zur nächsten Haarwäsche drauf zu lassen.
Ich würde das lassen!

Beitrag von scura 31.05.11 - 20:39 Uhr

Meine Vorrednerin hat recht. So würde ich es auch machen.

Allerdings bist Du mit gefärbten Haaren eingeschränkt in der Farbwahl. Wenn es heller sein soll kannst Du die Haare nur noch blondieren.Eine gefärbte Haarfarbe kann man nicht mehr mit Farbe aufhellen. Dunklere Strähnchen funktionieren in jeder Farbe.