Fahrt in Urlaub: Babyschale oder Kindersitz?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von haferflocke 31.05.11 - 12:05 Uhr

Hi Ihr Lieben!

Heute Nacht geht es mit dem Auto in den Urlaub.

Wir haben hier zu Hause noch die Babyschale und einen kürzlich gekauften Kindersitz Gruppe 1.
Wir fahren 600km und ich bin mir jetzt unschlüssig wohin ich meine Maus reinsetzen soll. Da wir ja Nachts fahren wird sie sicher schlafen. Da ist wohl die Babyschale besser. Die Fahrten im wachen Zustand sind mittlerweile allerdings Horror in dem Ding.

Ach ja - sie wiegt grad mal 9kg - also unterstes Limit für den Sitz.
Hab halt Bedenken wg. dem Nacken. Beim bremsen fällt der Kopf ja auch schon nach vorn #augen

Was meint Ihr?
#danke und LG haferflocke

Beitrag von flammerie07 31.05.11 - 12:08 Uhr

definitiv babyschale (wenn sie von der größe her noch hinein passt) und wenn sie wach ist viele pausen machen!

die kleinen sollten so lange wie möglich in der babyschale fahren

Beitrag von babygirljanuar 31.05.11 - 12:14 Uhr

habt ihr evtl nicht die möglichkeit beides mit zu nehmen? meine maus sitzt heute noch ab und an in der babyschale und findets toll :-D das teil steht auch bei ihr im zimmer und sie setzt sich als alleine da rein und wippt #rofl

Beitrag von bald-mutti22 31.05.11 - 12:42 Uhr

WÜRDE AUCH BEIDES MITNEHMEN WENNS GEHT :)

Beitrag von susasummer 31.05.11 - 12:30 Uhr

Ich würde auch die Babyschale nehmen.
lg Julia

Beitrag von carana 31.05.11 - 12:36 Uhr

Hi,
für mich gar keine Überlegung - immer noch Babyschale - so lange, bis nix mehr geht, oder Reboarder.
Lg, carana

Beitrag von haferflocke 31.05.11 - 13:00 Uhr

#danke Euch allen!

NAchdem das Auto nun gepackt ist, und wir noch Platz haben, werden wir beide Sitze mitnehmen. Für die lange Fahrt kommt Maus in die Babyschale und tagsüber in den Sitz #huepf
Ist glaub ich die beste Lösung.

Viele Grüße
haferflocke (die sich jetzt auf eine Woche Berlin freut)