Sterni Leonie kam plötzlich und unerwartet am 23.05.2011 *lang*

Archiv des urbia-Forums Geburtsberichte.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Geburtsberichte

Herzlichen Glückwunsch zur Geburt! Egal ob spontan, mit Einleitung oder Kaiserschnitt, im Wasser oder in der Hocke - hier sind alle Geburtsberichte willkommen!

Beitrag von samyskruemel 31.05.11 - 12:28 Uhr

Hallo Ihr lieben!

Ich bin Leonie bin jetzt 8 Tage alt und möchte euch gerne mein Start in dieses wunderbare Leben erzählen!

Ich habe meine Mama schon ab den 20.05. ein wenig geärgert, hab immer mal für einige wehen gesorgt, mir noch ein wenig Platz erstrampelt und die komische kleine öffnung wo ich raus sollte war mir auch zu winzig da musste ich mal ein wenig dran arbeiten! #schwitz

Am Sonntag dann der 22.05. kam auf einmal Papa an meine Wohnung und redet mir mal wieder das gelbe vom Ei! Ja das tat er öfter, mal unter uns ich glaub er hört sich gern selber reden #rofl! aber was er mir dann sagte musste ich mir zu herzen nehmen, er sagte: Mausi morgen muss Papa wieder zur Arbeit meinst du wir könnten ein Deal machen? Wenn du vielleicht dich heute so langsam auf den Weg machst, wird Papa sein Leben lang für dich Sorgen, dich Schützen und die Verwöhnen!
Ich klopfte einmal an um ihm zu sagen: Pass auf Deal ich überleg mir das mal.
Aber ehrlich Leute so ein Deal muss man doch eingehen oder? naja ich dachte mir ich helf Mama mal ein wenig und schnippel da oben so an meiner Wohnung rum. Ich hörte dann wie Mama immer zu Papa sagte : ich laufe leicht aus ob das Fruchtwasser ist? ich dachte nur boah Muttern eh :-p
Ja und dann so gegen 21:00 uhr fing alles an zu schaukeln und ich merkte wie Papa den Wagen angeschmissen hat.
Gegen 21:30 hörte ich eine ganze sanfte liebe Stimme ahhhhhh mein Rettungsengel Rahel (hebamme). irgendie haben die mir alle zuviel diskutiert und keiner merkte das ich schon am meinem Haus zu sägen begann. Dann kam noch eine fremde Stimme, später stellte sich herraus das war die Oberärtzin. Sie machte ein Test und sagte Mama das sie nicht ohne ihr Baby heim gehen wird. Ich dachte nur boah endlich haben sie es gemerkt #rofl
Mama bekam ein Zimmer und papa fuhr fix nochmal heim den Koffer holen, er wollte ihn nicht gleich mitnehmen weil er dachte mama macht nur Pippi ins Schlüpper #roflja ehrlich hab gehört wie er es sagte!
Meine Mama rief ihn dann schon so um 22:30 an das die wehen schon aller 3 min kommen er möge sich was beeilen!
ja ja in der Ruhe liegt die Kraft. Ich schaute auf die Uhr und stellte fest das wir dann um 23:30 im Kreisaal waren. Mama hatte ganz schön Schnappatmung! Die zarte Stimme die zu Rahel gehörte gab Mama dann ein Einlauf. Hi Hi ich sag euch der ist ihr gar nicht gut bekommen. Springt die Mama auf, flitzt aufs klo und musste entscheiden welche öffnung ins Bad geht und welche im Klo landet #rofl. Alle waren am lachen als Mama dann wieder klar kam gab es voll den lachflash im Kreisaal. Die hatten schon eine Menge Spaß da draußen und ich ja mich fragte keiner ich hatte es ganz schön eng und musste ganz schön Arbeiten! aber naja!:-[
Irgendwann gegen 3:00 uhr hörte ich sie reden ob man denn nicht doch ne Pda legen sollte, ich klopfte kurz bei mama an um ihr zu sagen: mach mal da kommen noch einige Schmerzen ich bin hier mit dem Abriss meiner Wohnung noch nicht fertig!
gesagt getan. Ich spürte Mama ihre Angst aber am ende hörte ich wie sie sagte: geiles zeug! :-)
um 3:30 sagte ich der Rahel das ich den Abriss hier wohl nicht alleine schaffe sie soll mir mal helfen. seh ich nur einen kleinen Finger kommen und schwupp die wupp war meine Wohnung leer. draußen wieder großes lachen. Ja ja ich war zwar fleißig aber meine Wohnung war noch ganz schön voll und Rahel brauchte eine neue Hose #rofl
Nun ging es doch vorwärts. Um 5:45 begann ich mir den Weg nach draußen zu suchen, war gar nicht so einfach da ich mir noch den Kopf kratzen musste und nun die Hand nicht mehr runter nehmen konnte! Aber Mama ist Leistungssportler die schafft das, sie Presste ich schob mich vorwärts und die Oberärtzin drückte von oben auf meine Leere Wohnung. Ich sah ein Licht da muss ich hin...................
Ich sah dann in dem Licht ein komisches Ding was irgendwie die öffnung was größer machte! Ich dachte nur ok nun passt das! Mama drückte noch 2 mal und schwupp war ich da! ja ich schrie erstmal das war so hell und soviele Leute da! dann legte mich die Rahel endlich zu Mama, die war nur am weinen, ob sie mich nicht wollte? Aber sie sagte mir dann wie schön ich bin und das sie froh ist das ich da bin! Ich schaute mich was um und ahhhhhhh da war der Papa ich schaute ihn an und glaubt mir er hat mich verstanden als ich zu ihm sagte: so chef ich hab mein Deal eingehalten nun bist du dran #rofl Ich habe dann noch gehört wie Mama zu Papa sagte das sie es ohne ihn nicht geschafft hätte und das sie sich Lieben. Sind sie nicht süße meine Eltern ;-)
Ach war das ein anstrengender Start in den Tag, musste dann gleich erstmal was futtern. Grad 5 min auf der Welt und schon hing ich bei Mama am Futtertrog. Ja musste mich doch stärken für das ganze messen und zeugs! Aber ich muss ehrlich sagen hatte doch recht ordentlich Maße: Größe 52 gewicht 3400g und KU 34! Na was sagt ihr?
Ich kuschelte dann mit meinem Papa weil Mama lag irgendwie ganz komisch da und man machte da mit Nadel und Faden die Öffnung wieder zu!
Als wir dann gegen 8 Uhr auf unserem Luxus Zimmer waren, Ja Luxus Mama und Papa haben die Familiensuite gebucht, schliefen wir alle eine runde! Mama sagte dann nur noch : eigentlich im nachhinein hatten wir eine Traumgeburt! Jawar auch mein Werk #schein

Jetzt Sind wir seit Mittwoch zu Hause und es ist tolllllllllllllllllllllll daheim, ich bin auch ganz lieb und ärger meine Eltern kaum! hlt nur wenn ich hunger habe!

Ich habe euch dann mal noch ein paar Bilder von mir hier rein gepackt, bin doch recht gut gelungen, oder?
www.babygalerie-marien-hospital-witten.de

So, das war nun meine Geschichte ich hoffe sie hat euch gefallen, ich geh nun schlafen ganz schön anstrengend!

Tschaui Leonie 8Tage Mama Samy und Papa Pepe

Beitrag von fameone87 31.05.11 - 12:40 Uhr

Sehr schön geschrieben aus der Sicht der kleinen...macht echt spaß das zu lesen.

Übrigens ne gaaaaanz süße Maus habt ihr da.#verliebt

wünsch euch alles alles liebe und auch eine schöne kennenlernzeit.

#winke fameone mit Mia die ein Tag vorher gekommen ist...:-D

Beitrag von samyskruemel 31.05.11 - 13:50 Uhr

Mama und Leonie danken euch!

und wünschen euch ganz viel Spaß mit euren Sternies!
lg

Beitrag von monchichi1983 31.05.11 - 13:10 Uhr

Ein ganz schöner Bericht! Hab echt Pipi in die Augen bekommen, sooo schön!

Alles Liebe für Euch!

lg, monchichi
34+5 SSW

Beitrag von bubi1981 31.05.11 - 14:24 Uhr

Total süß geschrieben und toll zu lesen. Wünsche euch viel Spass mit eurer kleinen Maus.

Liebe Grüße
bubi1981 mit Gizem 6J und Semi boy inside 32SSW

Beitrag von jasminundmarc 31.05.11 - 17:33 Uhr

Super Geburtsbericht. und deine kleine ist zum verlieben süß

Beitrag von perlenherzchen 06.06.11 - 15:29 Uhr

Toller bericht und süße Fotos. ;-)

aber wer ist die 2. auf manchen bildern? #gruebel

Ich wünsch euch ne schöne Zeit!

perlenherzchen mit mäuschen 36SSW

Beitrag von luna2584 06.06.11 - 17:29 Uhr

Herzlichen Glückwunsch zu eurer kleinen Leonie #verliebt. Die is ja zuckersüß!!!! Und der Bericht ist echt schön zum Lesen! Bekomm da selber gleich das ein oder andere Tränchen ins Auge!

Alles Gute euch,
LG Luna mit #ei und #ei