Kopf noch nicht fest im Becken - trotzdem mit Himbeerbl.-Tee anfangen?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von mogli1981 31.05.11 - 12:29 Uhr

Hallöchen Ihr Lieben,

heute beginnt meine 37. SSW. Eigentlich wollte ich ab heute mit dem Himbeerblättertee anfangen.
Gestern hatte ich wieder einen FA-Termin. Und obwohl meine Kleine seit Wochen in Schädellage liegt, ist das Köpfchen noch nicht fest im Becken.
Sollte also jetzt die Blase springen, dürfte ich nur liegend transportiert werden. Dummerweise habe ich gestern vergessen, dass den Arzt zu fragen.
Jetzt frage ich mich, ob ich trotzdem mit dem Tee anfangen kann oder spielt das keine Rolle? Immerhin kann der Tee ja auch wehenauslösend sein..
Hmm....

LG

Beitrag von kaka86 31.05.11 - 12:34 Uhr

Bei ists genauso!

Hatte zwar Senkwehen und der Bauch ist auch tiefer, aber der Kopf noch nich fest im Becken!

Dennoch trinke ich den Tee seit dem WE!

Eigentlich soll er ja nur das Gewebe lockern und ist in hohen Dosen Wehenfördernd!
Ich trink einen Becher am Tag und habe davon keine Wehen!

Und selbst wenn du Wehen bekommst, könnte es ja sein, dass dadurch der Kopf ins Becken rutscht!

LG
Carina

Beitrag von 19katharina90 31.05.11 - 12:35 Uhr

Himbeerblättertee macht den Muttermund nur weich also kaann da an sich nichts passieren.
Abgesehen davon wirken Tee & Co nicht von heute auf morgen, da musst du schon ein paar Tage bzw. Wochen tägl. brav trinken!

Beitrag von lucy121 31.05.11 - 14:22 Uhr

Könnt ihr mich mal auf klären was das mit den Tee und der Cola auf sich hat?

Beitrag von mogli1981 31.05.11 - 12:35 Uhr

Okay, das klingt plausibel! :-)
Danke!

Beitrag von grit102 31.05.11 - 13:48 Uhr

Klar, fang damit an. Ich fange heute auch damit an ;)