Blutet beim Zähneputzen - normal bei den Backenzähnen

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von romance 31.05.11 - 12:37 Uhr

Huhu,

meine Maus zahnt, an einem Tag scheint es wieder zu gehen dann der nächste Tag tut es wohl mehr weh. Zähne putzen geht mal gar nicht. Wenn ich aber ran komme zum putzen, dann blutet es an einem Zahn der schon draussen ist.

Nun habe ich gestern in der Krabbelgruppe gefragt. Aber die kannten das nicht.

Hattet ihr das?

ich will wegen sowas nicht extra zum KIA, wenn es ja doch normal sein könnte.

LG Netti

Beitrag von tiffy0107 31.05.11 - 13:17 Uhr

Hallo Netti,

ja, einmal hatten wir sowas auch. Denke die Region ist nun einfach so anfällig für sowas. Würde mir erstmal keinen Kopf machen.
Falls das noch öfter auftritt, ruf doch einfach mal bei Deinem Zahnarzt an und frag nach....

LG

Beitrag von romance 31.05.11 - 13:34 Uhr

Huhu,

danke, das beruhigt. Nachdem die älteren Mami´s die älteren Kinder haben mir nichts sagen konnten.

Dann beobachte ich das mal weiter. Da es ja doch ein Zahn ist, der halb draussen ist. Aber danneben noch nicht.

LG Netti
die Motte die nach einer Stunde rumjammert, das sie zu wenig Mittag gemacht hat. Selbst schuld:-p

Beitrag von babygirljanuar 31.05.11 - 13:52 Uhr

ist bei uns auch an einem backenzahn. gehen morgen zum zahnarzt

Beitrag von romance 31.05.11 - 13:54 Uhr

Danke dir.

Ich bin mir echt nicht sicher, ob es nötig ist und sollte mann zum ZA gehen. Aber ich könnte nachher mal mein ZA anrufen und deren Meinung erfragen.

Beitrag von babygirljanuar 31.05.11 - 15:32 Uhr

ja gut, bei uns ist es aber so, dass der zahn oben drauf etwas gelb ist. geh zur sicherheit hin. gelb + bluten hört sich eben komisch an

Beitrag von romance 31.05.11 - 19:21 Uhr

Huhu,

ich konnte nach langem Theater mal reinschauen, wo es blutet dort ist noch kein Zahn. Sie macht richtig Terz, ist sehr weinerlich gewesen. 1. das Zahnen 2. auch noch das wetter. Sie isst kaum was, Brei gar nicht mehr.

Was meiner freundin und mir aufgefallen ist, das sie so komisch röcheln. Erinnert uns an einem Asthmakranken der nach Luft ringt. Immer aber wenn sie weint. das kenen ich nicht. Sie schnieft auch und hat ab und an Husten. Wir gehen morgen vor dem Feiertag noch hin. Sicher ist Sicher.

Darf ich blöder Weise mal fragen. Was deine Tochter am Abend ist? Sie verweigert ihr Abendbrei, was wir anruühren. Und sie isst nicht viel, Toast, Würschten, Wurstscheibe oder Toast mit Leberwurst. ABER ganz wenig, so das sie sicherlich noch kommen wird zum trinken.

LG Netti