gelber ausfluss?

Archiv des urbia-Forums Kinderwunsch.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kinderwunsch

Du möchtest schwanger werden? Hier kannst du Kontakte knüpfen und mit anderen über den Zeitpunkt deines Eisprungs und eine mögliche Befruchtung diskutieren. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen und Expertenantworten. Neu: unser Kinderwunsch-Newsletter!

Beitrag von goldi25 31.05.11 - 14:02 Uhr

Hallo, ich habe morgen NMT. hatte heute gelben ausfluss, habe das noch nie gehabt vor NMT. ist das ganz normal wenn die mens im anmarsch ist? Ich hoffe ihr könnt mir eure erfahrungen mitteilen? würd mich so freuen wenns diesmal geklappt hätte.

Beitrag von nascita 31.05.11 - 14:03 Uhr

Huhu
Hatte ich auch,und noch am selben Tag positiv getestet :-)
Hab ich bis jetzt auch immer nur von schwangeren gehört mit dem gelben ausfluss....aldo,viel Glück!
Lg Nasi

Beitrag von --sonnenschein-- 31.05.11 - 14:10 Uhr


Hast du irgendwelche Anzeichen???

Hab auch morgen NMT & auch gelblichen ZS!

Aber die ganze Zeit Mensziehen, draum bin ich bisschen traurig! #schmoll

glg #sonneschein

Beitrag von nascita 31.05.11 - 14:22 Uhr

Hi
Ich glaub du meinst mich,oder? hihi
Also...Anzeichen...hm...nö...lol
Mensziehen,ja irgendwie,aber anders,eigentlich hab ich vor der Mens immer son durchgehenden Druck im Unterleib der sich dann in krämpfe wandelt,dann hab ich auchschon SB,aber diesen Monat,krampf....nix.....krampf...nix....also,immer mal wieder und dazwischen nix. Und sonst eigentlich garnichts nix mit Brust oder Rücken oder Hosen zueng und weiss nicht was hier noch alles aufgezählt wird. Hilft dir das? grins,warscheinlich ehr nicht,sorry
Ich drück die Daumen!
Lg Nasi

Beitrag von --sonnenschein-- 31.05.11 - 14:30 Uhr


Ja dich meinte ich, #danke!

ich kann ja eh nur abwarten, entweder sie kommt, aber eben nicht!

glg #sonneschein

Beitrag von goldi25 31.05.11 - 14:32 Uhr

#zitterAnzeichen? Das ist ne gute Frage. ich hatte ja heute den gelben schleim, und wieder mensziehen,und sehr oft auf der rechten seite so blitzartiges ziehen und mir war vor ein paar tagen schwindelig, und ich hab ständig magenschmerzen, als hätte ich zwei tage lang nix gegessen. irgendwie denke ich es könnte geklappt haben, achja und seit ein paar tagen bin ich ständig so müde:ich weiß echt nicht was ich davon halten soll. mich macht die warterei verückt. Meine Mens kommt jeden monat pünktlich auf den tag hoffe sie kommt morgen nicht lg

Beitrag von steffi2408 31.05.11 - 14:18 Uhr

Hatte ich auch immer als ich SS war und als ich nicht SS war :-)

Alles Gute

Beitrag von alexstrasza 31.05.11 - 14:26 Uhr

Kann auf Schwangerschaft oder Mens hindeuten.

Da heisst es nur hoffen #klee#blume#klee

Beitrag von kleinesimse 31.05.11 - 14:43 Uhr

ich hatte das im letzten Zyklus (und zwar schon kurz nach Es bis Beginn der Mens). Ich bin leider nicht schwanger!

Alles kann nix muss!

Beitrag von loddlluis2007 31.05.11 - 15:39 Uhr

Hi!

Habe ich auch.

Habe letzten Donnerstag bei ES+12 positiv getestet (mit nem 20er)
Heute nochmal, FETT positiv.

Hatte ich aber auch teilweise wenn ich nicht schwanger war. VVon daher würd ich das nicht als Anzeichen werten!

Viel Glück!!

LG