liegt mein zwerg nun bisher richtig wenn der fa SL vermerkt hat ?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von janamaus20 31.05.11 - 16:07 Uhr

irgendwie bin ich grad etwas durcheinander , ich war immer der meinung das mein Zwerg bei "SL" richtig liegt (kopf unten ,po oben ) #kratz nun hatte meine fa heute im mutterpass vermkt das die kindslage SL ist ... aber heisst "sl" steisslage ? und darüber hab ich was ganz andres gelesen .#hicks#kratz

danke:-)

Beitrag von germany 31.05.11 - 16:11 Uhr

Sl bedeutet Schädellage. Mein kleiner liegt auch in Sl und meine Ärztin sagt das ich ein braves Baby hab, weil es mit dm Kopf unten liegt. Mein kleiner liegt schon seit Monaten so und von mir aus kann es so bleiben. ; )

Mit dem Po unten wäre BEL glaube ich. Also Beckenendlage.

Beitrag von haselbaer 31.05.11 - 16:16 Uhr

sl ist schädellage = Kopf nach unten. Herzlichen Glückwunsch :-)

Beitrag von pyttiplatsch 31.05.11 - 16:17 Uhr

SL heißt Schädellange.
Die Steißlage wird als Beckenendlage bezeichnet und wird BEL abgekürzt.
Dann gibt es noch die Querlage, die wird meist als QU abgekürzt.

LG Sarah