Käsefondue

Archiv des urbia-Forums Topfgucker.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Topfgucker

Nachdem am Morgen die quälende Frage: "Was soll ich heute nur anziehen?" erfolgreich beantwortet wurde, wartet schon die nächste, noch quälendere, Frage: "Was koche ich denn heute?". Auch andere Fragen rund um Rezepte und Lebensmittel sind hier am richtigen Platz. 

Beitrag von sanymamy 31.05.11 - 16:47 Uhr

Hallo ihr lieben,

ich möchte am 2.6.2011 schön lecker Käsefondue machen jetzt ist die frage wie bereitet ich es zu was für ein Käse benutze ich am besten?

wir wollen brot und fleisch dazu essen.

lg sany+krümel 21SSW

Beitrag von silk.stockings 31.05.11 - 18:23 Uhr

Wollt ihr Käsefondue oder Raclette machen??

Zu Käsefondue gehört kein Fleisch, sondern nur Käse und Brot.

Beitrag von sanymamy 31.05.11 - 19:11 Uhr

ne Käsefondue wollen wir machen also wir wollen in ein pott halt käse reinmachen und in dem anderen denn fett fürs fleisch.

Beitrag von silk.stockings 31.05.11 - 19:29 Uhr

Wieviel seit ihr denn?

Käsefondue sättigt unglaublich. Und so wirklich schmeckt zu einem echten Käsefondue auch kein Fleisch.

Beitrag von sanymamy 01.06.11 - 08:23 Uhr

wir sind 4 personen.

Beitrag von jogiyoda 01.06.11 - 19:26 Uhr

dann sind 2 Fondues viel Zuviel! Käsefondue kannst du nicht als 200grMenge zubereiten

Beitrag von nana13 02.06.11 - 00:22 Uhr

Hallo,

Bin eine schweizerin, und für 4 personen würde ich niemals 2 fondues machen.
und fleisch past meiner meinung gar nicht dazu, aber was sehr lecker ist wen du nicht nur brot nimmst sonder kartoffeln, und gemüse, jenachdem etwas weich gekocht.
früchte mögen wir sehr gerne darin.

also pilze, karotten, fenchel, tomaten, brokoli, blumenkohl, ananas, trauben, nektarinen, aprikosen....

so ist es sehr abwechsulungsreich.
ich hole in unsere molkegeschäft gibts eine super gute mischung, und die kaufe ich oft, oder aber halt gerber fertig fondue.
weis jetzt nicht was ihr so habt, aber gib doch mal bei googel käsefondue rezept ein, da sollte sicher ein paar käsemischungen rauskommen.
wen man es alles selber machen möchte muss man dan auch stärke mit reingeben und etwas alkohol ist glaube ich auch wichtig, mir schmeckt kirschschnaps am besten.
wen man etwas backpullver rein macht ist es leichter bekömmlich.
aber nicht erschrecken es schäumt am anfang recht stark.

lg und guten appetit
nana