Welche Kopfschmerztabletten?

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von noiram78 31.05.11 - 17:24 Uhr

Hallo!
Bin leider noch nicht schwanger, habe trotzdem eine Frage bei Euch...
welche Kopfschmerztabletten darf man denn nehmen, wenn man schwanger ist?
Viele Grüße und danke für die Antworten!

Beitrag von hibbel82 31.05.11 - 17:25 Uhr

Paracetamol darf man nehmen

Beitrag von nicikiki 31.05.11 - 17:29 Uhr

an medikamenten sollst du am besten gar nichts nehmen und wenn es doch was sein muss dann nur paracetamol, alles andere musst du vorher gut mit dem arzt absprechen.

lg nici

Beitrag von 19.02.2011 31.05.11 - 17:33 Uhr

Am besten nimmt man gar nichts und versucht sich eher hinzulegen.

#winke

Lena + Melina (23.SSW) #verliebt

Beitrag von chridani 31.05.11 - 17:48 Uhr

Hallo!

Ich habe es mit Japanischem Minzöl versucht.
Du kannst das einnehmen, mit etwas Zucker auf dem Löffel dann 2 bis 3Tropfen Minzöl trauf.

Oder auf die Kopfhaut da wo es gerade sehr weh tut, einreiben,
vorsicht nicht in die nähe von den Augen, es brennt dann ein bischen ist aber nicht weiter schllimm nur sehr unangenehm, deswegen besser vermeiden.

LG Chridani.