einfach nur traurig :(

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen in der Familienplanung über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von dabio 31.05.11 - 18:19 Uhr

Hallo ihr lieben,

sitze gerade einfach nur heulend auf der Couch, weil es so weh tut #heul

Meine kleiner Schwester ist jetzt nach 5 Monaten üben Schwanger, was mich so sehr für sie freut#huepf. Ich wünsche es ihr wirklich von Herzen, aber gleichzeitig tut es einfach so weh, da es bei mir einfach seit 2,5 Jahren einfach nicht klappen will#schmoll

Mußte jetzt einfach mal so raus, damit ich aufhöre zu heulen;-)

Wünsche euch noch einen schönen Abend

#winke

Beitrag von krissi20 31.05.11 - 18:22 Uhr


Hey du,


Ich kann dich wirklich gut verstehen...Bei unserer Maus hat es nach 6 Monaten geklappt und nun sind wir mitlerweile auch schon im 16 ÜZ, das versetzt einem doch irgendwo einen Stich...


Ich hoffe, nein ich wünsche dir und allen anderen das es wirklich schnell und bald klappt....


Sprüche wie du schaffst das schon usw spar ich mir mal an der Stelle, weil ich weiss wie nervtötend sie sein können..


#liebdrueck

GlG Krissi

Beitrag von dabio 31.05.11 - 18:32 Uhr

#danke

Dir auch viel Erfolg#klee

Beitrag von krissi20 31.05.11 - 18:46 Uhr

Merci ;-)

Beitrag von f.anni 31.05.11 - 18:39 Uhr

Hey!!

Lass dich mal #liebdrueck

Kann gut verstehen, was du gerade durchmachst!! Meine Schwägerin ist auch gerade nach 4 ÜZ schwanger geworden und bei uns will es seit langer Zeit nicht klappen...und wird es wohl auch auf natürlichem Weg nicht. SG-Ergebnisse waren niederschmettend...

Drücke dir die Daumen und wünsche dir viel Kraft! Finde es gut, dass du dich trotzdem für deine Schwester freuen kannst!!!
LG

Beitrag von mona-78 31.05.11 - 18:41 Uhr

Hallo Dabio #liebdrueck
ich finde es sehr schön das du dich trotzdem für deine Schwester freuen kannst ;-) weiß sie es das es bei euch schwieriger ist?
Meine Schwägerin war anfangs sehr eifersüchtig das ihr Tochter mich so sehr in ihr Herz geschlossen hat. Ich habe ihr erzählt das es bei uns schwierig ist und sie weiß auch zwischenzeitlich wie wir behandelt werden - ich erzähle es ihr gern und sie ist neugierig :-) nun ja sie hat ihre Eifersucht komplett verloren. Sie meinte: wenn ea bei euch noch etwas dauert kommt halt unsre kleine euch öfters besuchen ;-)
Ich drücke dir ganz fest die daumen, dass du deiner Schwester auch bald sagen kannst: du wirst Tante ;-)
LG Mona

Beitrag von eule101 31.05.11 - 19:22 Uhr

Köpfchen hoch! Ich kann es gut verstehen aber man darf nicht anfangen, die anderen für ihr Glück zu hassen oder zu beneiden. Euer Glückskäfer ist noch unterwegs und wird bestimmt bald bei euch landen. Und wahrscheinlich dann, wenn ihr am wenigsten damit rechnet. Drück euch fest die Daumen!! #pro

Beitrag von 4y0u 31.05.11 - 19:29 Uhr

hallo dabio,

ich kann dich sehr gut verstehen! meine schwester bekommt bereits das 3 während wir seit 10 jahren an unserem ersten basteln.. es wird aber besser wenn du erstmal den ersten "schock" verdaut hast :-D

lass dich drücken und kopf hoch!

du wirst dein kind auch noch haben :-D

lg

Beitrag von dabio 31.05.11 - 19:49 Uhr

#danke euch für die lieben Worte, das tut gut :-)

Wünsch euch allen viel Erfolg #klee und ganz lieb #liebdrueck

Beitrag von kra-li 01.06.11 - 07:23 Uhr

ich freu mich immer für die anderen, außer es ist eine ungewollte oder ungeplante schwangerschaft, das schockt mich immer, weil man ja nicht mit rechnet...

aber von ner abtreibung zu hören, da würde ich auch heulen...