Doofe Frage, aber wichtig für mich....

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von stups.koenig 31.05.11 - 19:02 Uhr

Hallo Mädels...

Ich bin heute 9+1 und fahre am Freitag in den Urlaub nach Kroatien... Da die kritischen 12 Wochen ja noch nicht rum sind, macht man sich ja immer ein bisschen Gedanken, dass was passieren könnte... Ich versuche natürlich positiv zu denken, aber eine Frage liegt mir da auf dem Herzen...

Wie merke ich im Urlaub, ob etwas nicht in Ordnung ist??? Wenn es zu Blutungen kommen sollte oder gibt es da andere Anzeichen...

Ich hoffe, ihr versteht meine Ängste ein wenig...

LG Stups 10. SSW

Beitrag von zimtsternx3 31.05.11 - 19:05 Uhr

ihr immer mit euren 12wochen ... es kann immer was passieren

Beitrag von stups.koenig 31.05.11 - 19:09 Uhr

Das stimmt natürlich... Aber in der Zeit ist das Risiko für Fehlgeburten nun mal bedeutend höher als in den letzten Schwangerschaftsdritteln...

Beitrag von kathimaus86 31.05.11 - 19:06 Uhr

Hi Stups, fliegst du nach Kroatien??

Beitrag von stups.koenig 31.05.11 - 19:10 Uhr

Nein, wir fahren mit dem Auto... Vom Arzt ist soweit alles abgesegnet... Soll nur regelmäßig Pausen machen und denBlutkreislauf in Wallung bringen...

Beitrag von kathimaus86 31.05.11 - 19:14 Uhr

Gut, also wenn du mit dem Auto färst ist es absolut kein problem, iss und trink immer schön:-p....!!! Das ist immer sehr wichtig, ansonsten würdest du merken, wenn etwas nicht stimmt, hatte letztes Jahr eine FG, du merkst es und dann beginnst du auch zu bluten an!!! Aber wenn alles schön ist, dann wird alles super, immer positiv denken!
Wie groß ist euer schatz?

12 ssw

Beitrag von stups.koenig 31.05.11 - 19:21 Uhr

Hatte am 16.05. meine letze Untersuchung (also 8. SSW) und da war dis Würmchen 5,62 mm klein... Der nächste US ist nach m Urlaub am 17.06.... Hoffe, bis dahin is es kräftig gewachsen...

Tut mir übringens leid mit deiner FG... Is bestimmt schrecklich, sowas durchzumachen...

Vielen Dank schon mal für deine liebe Antwort... Ich versuch auch positiv zu denken, aber ein bisschen doofes Zeug spukt ja immer im Kopf rum...

Beitrag von kathimaus86 31.05.11 - 19:32 Uhr

Da hast du allerdings recht, der kopf macht einen manchmal wahnsinnig....;-)!
Ja, eine FG wünschst du nicht mal deinen ergsten feind.....!!! Tut sehr weh!!
Also genieße deinen urlaub schön und entspann dich auf jeden fall, das tut euern schatz sehr sehr gut:-D! Wann ist der ET?

Beitrag von miau78 31.05.11 - 19:11 Uhr

Hi Du,

das kann man so einfach nicht beantworten. Man muss nicht unbedingt etwas merken. Mach Dir keine Sorgen.

Schönen Urlaub!


LG, Miau

Beitrag von anyca 31.05.11 - 19:37 Uhr

Das ist im Urlaub auch nicht anders als zuhause ... bei Blutungen zum Arzt, ansonsten kannst Du gar nichts merken oder tun.

Beitrag von pipo.27- 31.05.11 - 21:54 Uhr

und wo liegt das problem? ich bin in 5ssw ins urlaub gefahren und passirt ist nix

Beitrag von maymay 31.05.11 - 22:39 Uhr

Hallo Stups!

Ich verstehe dich sehr gut!
Vor allem beim ersten Kind ist man oft einfach etwas unsicher, da man nichts falsch machen möchte!

Aber so ein Urlaub kann auch eine ganz tolle Sache sein! Wenn du während An- und Abreise für regelmäßige Pausen, genug zu Essen und zu Trinken sorgst, dann ist der anstrengendste Teil erledigt!

Und im Urlaub hast du viel Ablenkung und kannst/sollst dich viel entspannen, so wie es dir am Besten gefällt! Und dann fliegen die Tage bis zu den "magischen" 12 Wochen nur so dahin!

Genieße die Entspannung und die Zeit für euch!

Ich wünsche dir, dass du dich immer mehr auf dich, deinen Körper und deine Gefühle verlassen kannst, denn dann wirst du auch im Alltag entspannter und alles ist viel leichter zu ertragen. Man ist ja schließlich schwanger, das "Programm" ist Jahrtausende lang erprobt, dem kann man also im Normalfall einfach seinen Lauf lassen!

Viel Spaß im Urlaub!
Maymay