Jede menge...

Archiv des urbia-Forums Unterstützter Kiwu.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Unterstützter Kiwu

Dein Arzt hat Hindernisse für eine normale Empfängnis festgestellt und du bist in Behandlung in einer Kinderwunschpraxis? Hier kannst du dich mit anderen Frauen über die künstliche Befruchtung etc. austauschen und Unterstützung finden. Auch nützlich: Lexikon der Abkürzungen.

Beitrag von annalo78 31.05.11 - 19:51 Uhr

Hallo so habe meine PU überstanden die Ausbeute waren 31 Eibläschen
jetzt hab ich noch schmerzen... soll viel trinken und eiweiss zu mir nehmen bin am überlegen ob ich mir morgen eiweißshake in der apotheke hole????



Lg

Beitrag von hoffnung123 31.05.11 - 20:41 Uhr

Hey boah 31 das hört sich mächtig viel an. Ich hab da ja überhaupt keine Ahnung von. Wieviel sind es denn normalerweise? Hast du da nicht vorher richtig schmerzen gehabt?

Beitrag von seelking 31.05.11 - 21:31 Uhr

ich hatte 30 ;-)

hoffendlich entwickeln sich die befruchtungsfähigen schön :-)

eiweisshake ist genau richtig und entweder kühlen oder wärmen... mach keine hecktischen bewegungen und nicht schwer heben... durch das viele wasser der überstimulation können die organe einem manchmal probleme machen...

kannst in meiner VK unter Familie lesen...

soll dir keine angst machen, aber schohn dich wirklich!!! so ne überstimulation ist nichts womit man leichtfertig umgehen sollte... das weiß ich inzwischen auch nur zu gut :-)

lg und alles gute euch