Dellwarzen - guter Hautarzt im Ruhrgebiet?

Archiv des urbia-Forums Kleinkind.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Kleinkind

Das Leben mit kleinen Kindern ist wunderschön, nie langweilig aber auch ziemlich anstrengend. Da können Tipps von anderen Müttern oder Vätern viel Erleichterung und Hilfe in den Alltag bringen. Viele Infos rund um Ihr Kleinkind  (z.B. Kinderkrankheiten) findet ihr auch in unserem Magazin.

Beitrag von delilah1 31.05.11 - 19:55 Uhr

Hallo,

hat jemand von euch schon mal Dellwarzen bei seinem Kind entfernen lassen? Welche Methode wurde angewandt?

Könnt ihr mir einen guten Hautarzt im Ruhrgebiet empfehlen?

Beitrag von leahmaus 31.05.11 - 20:26 Uhr

Hallo Du,

meine Grosse Tochter hatte im Alter von 2Jahren auch ganz viele Dellwarzen in den Kniekehlen.

Wir haben gar nichts dran gemacht(Rat von meiner Kiä).
Nach ein paar Wochen,sind die von alleine wieder weggegangen.
Wichtig ist nur,nach dem Baden oder Duschen trocken halten.

Nachdem kamen die auch nie wieder!

Wir kommen zwar auch aus den Ruhrgebiet,aber nen guten Hautarzt kann ich dir leider nicht empfehlen.

LG Stephie mit Lea 4,5J und Hanna 17Mon

Beitrag von franziska777 17.07.12 - 22:52 Uhr

Hallo,
mit Dellwarzen speziell habe ich noch keine Erfahrung, aber ich komme aus Düsseldorf und kenne daher einen guten Hautarzt in Gladbeck, was ja nicht besonders weit weg ist. Der ist ziemlich gut ausgestattet und dürfte wohl mit Warzen keine Probleme haben. Hier der Link zur Praxis, wenn du mal vorbeischauen willst: http://www.hautarztpraxis-gladbeck.de/