brauch mal rat....???

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Alles zur Geburtsvorbereitung findest du hier. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme" oder im Club Hebammen-Sprechstunde.

Beitrag von ...rebi... 31.05.11 - 20:31 Uhr

hallo ihr lieben...

ich bin jetzt in der 17ten ssw.... hab ständig ein ziehen und leichtes stechen im bauch und unterleib...

ist das denn normal? sind das bewegungen von dem zwerg weil es sich viell bewegt oder muss ich mir sorgen machen??#zitter

bitte um antwort

liebe grüße

Beitrag von nikon3000 31.05.11 - 20:34 Uhr

bei mir ziehts und sticht immermal wieder... ich denke das ist normal in einer schwangerschaft...schmerzen sollten nicht sein, da musste zum Gyn

LG

Beitrag von luna2584 31.05.11 - 20:35 Uhr

Hallo #winke,

also dieses Ziehen und Stechen kommt sicherlich von den Mutterbändern, die sich grad arg dehnen, weil dein Mäuslein einen riesen Wachstumsschub hinlegt. Das ist ganz normal und fühlt sich so an, als ob du deine Tage bekommen würdest. Hab ich auch ganz oft...
Sollten die Schmerzen anhalten, dann würde ich mal bei deinem FA nachschauen lassen. Aber mach dir keinen Kopf, bestimmt ist alles in Ordnung! Vertrau auf dich und dein kleines Krümelchen ;-)

LG und alles Gute,
Luna mit #ei und #ei (17+5)

Beitrag von jeyelle 31.05.11 - 20:35 Uhr

Huhu,
solang der Bauch dabei nicht hart wird, ist das ganz normal und nicht besorgniserregend. Das sind die Mutterbänder.
Fall der Bauch aber hart wird, solltest du die Magnesiumdosis erhöhen und das Ganze mit deinem FA abklären.

LG Jey