Mutterschutz beginnt am Sonntag Uhu

Archiv des urbia-Forums Schwangerschaft.

Hier geht es in die aktuelle Version dieser Seite. Nimm dort aktiv am Diskussionsgeschehen teil.

Forum: Schwangerschaft

Dein Schwangerschaftstest war positiv und nun ist dein Baby unterwegs? Teile diese aufregende Zeit mit anderen urbia-Müttern. Für wöchentliche Infos zu deiner Schwangerschaft kannst du unseren Schwangerschaftsnewsletter bestellen. 
Kostenlosen Expertenrat erhältst du täglich in unserem Expertenforum "Frag unsere Hebamme".

Beitrag von tabi-ma 31.05.11 - 21:01 Uhr

Muss noch Freitag und Samstag arbeiten, wollte mich auch noch verabschieden, aber ich habe richtig schmerzen und kann kaum noch laufen. Morgen habe ich einen Termin beim FA vllt. lasse ich mich krank schreiben, aber ich will nicht dass die Leute denken, dass ich keine Lust mehr habe zu arbeiten oder zu schwach bin. Was wurdet ihr an meiner stelle machen krank oder arbeiten gehen? Muss sagen arbeite bei MCDonald´s und an diesen Tagen ist viel los und viel Stress und zu gefährlich mit einem dicken Bauch rum zu laufen.

Beitrag von nadine-88 31.05.11 - 21:03 Uhr

also meine freundin hat ein bv bekommen da die firma (BK) das risiko viel zu hoch war schwangerschaft in so einen laden da wird man schnell mal angerempelt etc.. also wenn es dir nicht gut geht dann lass dich krankschreiben.. kannst ja mal zu besuch dahin wenn es dir besser geht...

Beitrag von tabi-ma 31.05.11 - 21:38 Uhr

Hey danke

Ich glaube ich werde mich morgen wirklich noch krank schreiben lassen, die zwei tage machen nichts aus.